Hotels

Usbekistan

Usbekistan liegt in . Das Land liegt an der historischen Seidenstraße und weist eine Unzahl kultureller und architektonischer Schätze auf. Es locken Wüstenstädte wie aus Tausendundeiner Nacht, großartige Moscheen und Medresen aus dem Mittelalter, altes Kunsthandwerk und lebendige Städte.
KarteRoutenplanerHotels

Beliebte Reiseziele

ist die Hauptstadt von und hat 2,4 Mio Einwohner.

ist eine antike Oasenstadt im westlichen .

ist eine der kulturgeschichtlich reichsten und sehenswertesten Städte in .

Empfohlen
ist eine Oasenstadt im Nordosten von .

Bestimmungsorte

ist heute das politische und wirschaftliche Zentrum rund um .

Die Region um ist das historische Kernland direkt an der Seidenstraße mit den beiden Städten und .

Die Region ist etwas abseits der üblichen Reiserouten in .

Usbekistan Hotels

Mein Reiseziel
Reisedaten
Gäste

Usbekistan

Karten von Usbekistan

Andere Namen für Usbekistan

Afrikaans: Oesbekistan, Akan-Sprache: Uzbɛkistan, Albanisch: Uzbekistani, Amharisch: ዩዝበኪስታን, Arabisch: أوزبكستان, Arabisch: ازبكستان, Aragonesisch: Uzbekistán, Armenisch: Ուզբեկիստան, Armenisch: Ուզբեկստան, Aserbeidschanisch: Özbəkistan, Asturisch: Uzbekistán, Bahasa Indonesia: Usbekistan, Bambara-Sprache: Uzebekisitani, Bengali: উজবেকিস্তান, Bengali: উজ্বেকিস্থান, Birmanisch: ဥဘက်ကစ္စတန်, Bretonisch: Ouzbekistan, Bulgarisch: Узбекистан, Chinesisch: 乌兹别克斯坦, Dzongkha: ཨུཛ་བེ་ཀིསི་ཏཱན, Dänisch: Usbekistan, Englisch: Republic of Uzbekistan, Englisch: Uzbekistan, Esperanto: Uzbekio, Esperanto: Uzbekujo, Estnisch: Usbekistan, Ewe-Sprache: Uzbekistan nutome, Französisch: Ouzbékistan, Friesisch: Oezbekistan, Ful: Usbekistaan, Färöisch: Usbekistan, Galicisch: Uzbekistán, Galicisch: Uzbequistán
Ganda-Sprache: Wuzibekisitaani, Georgisch: უზბაკეთი, Georgisch: უზბეკეთი, Grönländisch: Uzbekistani, Gujarati-Sprache: ઉઝ્બેકિસ્તાન, Haussa-Sprache: Uzubekistan, Haïtien: Ouzbekistan, Hebräisch: אוזבקיסטאן, Hebräisch: אוזבקיסטן, Hindi: उजबेकिस्तान, Hindi: उज़्बेकिस्तान, Irisch: Úisbéiceastáin, Isländisch: Úsbekistan, Italienisch: Uzbekistan, Japanisch: ウズベキスタン, Japanisch: ウズベキスタン共和国, Jiddisch: אוזבעקיסטאן, Kambodschanisch: អ៊ូហ្សបេគីស្តង់, Kannada: ಉಜ್ಬೇಕಿಸ್ಥಾನ್, Kasachisch: Өзбекстан, Katalanisch: L’Uzbekistan, Kikuyu-Sprache: Uzibekistani, Kirgisisch: Өзбекстан, Koreanisch: 우즈베키스탄, Kornisch: Pow Ousbek, Kurdisch: Ûzbêkistan, Kurdisch: ئوزبەکستان, Kymrisch: Wsbecistan, Laotisch: ອຸດເບກິສະຖານ, Latein: Uzbecia, Lettisch: Uzbekistāna, Limburgisch: Oesbekistan, Lingala: Uzibɛkisitá
Litauisch: Uzbekija, Litauisch: Uzbekistanas, Luba-Katanga-Sprache: Uzibekisita, Makedonisch: Узбекистан, Malagassi-Sprache: Ozbekistan, Malayalam: ഉസ്ബെക്കിസ്ഥാന്‍, Maltesisch: Użbekistan, Marathi: उझबेकिस्तान, Nepali: उज्बेकिस्तान, Neugriechisch: Ουζμπεκιστάν, Niederdeutsch: Usbekistan, Niederländisch: Oezbekistan, Nordsaamisch: Usbekistan, Norwegisch: Usbekistan, Norwegisch Bokmål: Usbekistan, Norwegisch Nynorsk: Usbekistan, Okzitanisch: Ozbequistan, Oriya-Sprache: ଉଜବେକିସ୍ଥାନ୍, Paschtu: اوزبکستان, Persisch: ازبکستان, Portugiesisch: Uzbequistão, Rundi-Sprache: Uzubekisitani, Russisch: Узбекистан, Rätoromanisch: Usbekistan, Sango-Sprache: Uzbekistäan, Sanskrit: उजबेकिस्थान, Serbisch: Узбекистан, Singhalesisch: උස්බෙකිස්ථානය, Somali: Uusbakistaan, Spanisch: Uzbekistán, Swahili: Uzibekistani, Tadschikisch: Ӯзбакистон, Tamil: உஸ்பெகிஸ்தான்
Tatarisch: Үзбәкстан, Telugu-Sprache: ఉజ్బెకిస్తాన్, Thailändisch: ประเทศอุซเบกิสถาน, Thailändisch: อุซเบกิสถาน, Tibetisch: ཨུཛ་བེ་ཀིསྟཱན།, Tigrinja-Sprache: ዩዝበኪስታን, Tongaisch: ʻUsipekitēni, Tschechisch: Uzbekistán, Tschuwaschisch: Ӳспекстан, Türkisch: Özbekistan, Uigurisch: ئۆزبېكىستان, Ukrainisch: Узбекистан, Ukrainisch: Узбекістан, Ungarisch: Üzbegisztán, Urdu: ازبکستان, Usbekisch: Oʻzbekiston, Usbekisch: O‘zbekiston, Usbekisch: O‘zbekiston Respublikasi, Usbekisch: Ŭzbekiston Respublikasi, Usbekisch: Ўзбекистон, Vietnamesisch: U-dơ-bê-ki-xtan (Uzbekistan), Vietnamesisch: U-dơ-bê-ki-xtan, Volapük: Lusbekän, Weißrussisch: Узбекістан, Weißrussisch: Узбэкістан, Yoruba-Sprache: Orílẹ́ède Nṣibẹkisitani, Zulu-Sprache: i-Uzbekistan, Ozbèquistan, Uzbek Soviet Socialist Republic, Uzbekskaya Sovetskaya Sotsialisticheskaya Respublika
Ein guter Reisender hat keine festen Pläne und ist nicht erpicht darauf anzukommen.

Deine Welt ist ohne Grenzen

Beliebte Reiseziele in Zentralasien

Flucht zu einem zufälligen Ort

Der Text ist unter der Lizenz Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen, ohne der Routenplaner und die Karte.
Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Basierend auf der Seite Usbekistan. Sehen Sie die Beiträge zu dieser Seite.