Varadero

Varadero ist ein Sondergebiet an der Nordküste auf der Halbinsel Hicacos, gut 120 Kilometer östlich von . Es gehört verwaltungsrechtlich zum Municipio in der Provinz Matanzas.
Foto: Wikimedia, CC BY-SA 3.0.

Varadero

Breitengrad
23,1496° oder 23° 8' 58,5" Nord
Längengrad
-81,26° oder 81° 15' 36,1" West
Bevölkerung
27.200
IATA-Flughafencode
VRA
UN/LOCODE
CU VRA
Höhe
8 Meter (26 Fuß)
Open­Street­Map ID
node 299133497
Geo­Names ID
3534632
Lassen Sie uns OpenStreetMap verbessern.

Auch bekannt als

  • Armenisch: Վարադերո
  • Baskisch: Varadero
  • Bulgarisch: Варадеро
  • Cebuano: Varadero
  • Chinesisch: 巴拉德罗
  • Chinesisch: 巴拉德羅
  • Englisch: Varadero
  • Esperanto: Hicacos
  • Esperanto: Varadero
  • Finnisch: Varadero
  • Französisch: Varadero
  • Georgisch: ვარადერო
  • Italienisch: Varadero
  • Japanisch: バラデロ
  • Japanisch: バラデーロ
  • Kirgisisch: Варадеро
  • Koreanisch: 바라데로
  • Litauisch: Varaderas
  • Luxemburgisch: Varadero
  • Niederländisch: Varadero
  • Norwegisch: Varadero
  • Norwegisch Bokmål: Varadero
  • Persisch: وارادرو
  • Polnisch: Varadero
  • Portugiesisch: Varadero
  • Russisch: Варадеро
  • Schottisch: Varadero
  • Schwedisch: Varadero, Kuba
  • Schwedisch: Varadero
  • Serbisch: Varadero
  • Serbisch: Варадеро
  • Spanisch: Varadero
  • Tschechisch: Varadero
  • Türkisch: Varadero
  • Ukrainisch: Варадеро
  • Ungarisch: Varadero
  • Urdu: وراڈیرو
  • Vietnamesisch: Varadero
  • La Varadero
  • Veradero

Andere Orte namens Varadero

In der Nähe

Ortschaften

Wahrzeichen

Beliebte Reiseziele in Provinz Matanzas

Jeder Tag ist eine Reise, und die Reise an sich ist das Zuhause.  

Flucht zu einem zufälligen Ort

SüdostasienSüdliches Afrika
PalästinaOzeanien
Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Die Daten © OpenStreetMap-Mitwirkende und verfügbar unter der Lizenz Open Database. Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 verfügbar, ohne Fotos, der Routenplaner und die Karte. Basierend auf der Seite Varadero. Sehen Sie die Beiträge zu dieser Seite. Foto: Emmanuel Huybrechts, CC BY 2.0.