Münzgrabenkirche

Die Münzgrabenkirche, die Fatimakirche zum Unbefleckten Herzen Mariens bzw. Pfarrkirche Graz-Münzgraben, ist eine katholische Kirche in , 1952–60 nach den Plänen des österreichischen Architekten Georg Lippert errichtet.
KarteSatellitRoutenplaner

In der Nähe

Die Gruabn auch Sturmplatz, ist eine Sportanlage im Stadtbezirk Jakomini, die in erster Linie für Fußball genutzt wird.

Das Moserhof-Schlössl, auch bekannt als Messe-Schlössl, ist ein kleines Stadtschloss in der Münzgrabenstraße Ecke Moserhofgasse am Rand der steil abfallenden Murterrasse im sechsten Stadtbezirk Jakomini.

Die Justizanstalt Graz-Jakomini, auch Landesgerichtliches Gefangenenhaus Graz ist ein Gerichtliches Gefangenenhaus in Jakomini, dem 6.

Die Sacré Coeur Graz, auch Herz-Jesu-Kloster, befindet sich im zweiten Stadtbezirk St.

Die Stadthalle Graz in Graz-Jakomini ist die größte Veranstaltungshalle in .

Münzgrabenkirche

Auch bekannt als

In der Nähe

Ortschaften

Wahrzeichen

Jeder Tag ist eine Reise, und die Reise an sich ist das Zuhause.  

Deine Welt ist ohne Grenzen

Beliebte Reiseziele in Österreich

Flucht zu einem zufälligen Ort

ÜberblickKarteSatellit