Barnacken

Der Barnacken nahe im ist mit 446,4 m ü. NHN der höchste Berg des Teutoburger Waldes. Er liegt unweit der Nahtlinie dieses Mittelgebirges zum , wird nach naturräumlicher Zuordnung teils aber auch zu letzterem Gebirge gezählt.

Bemerkenswerte Orte in der Nähe

Berggipfel
Der ist eine Anhöhe im Lippischen Wald mit einer Höhe von 314,1 m im Ortsteil der Gemeinde in . liegt 1½ km nordöstlich von Barnacken.

Berggipfel
Der ist eine Anhöhe im Lippischen Wald mit einer Höhe von 318,1 m im Ortsteil der Gemeinde in . liegt 2 km nördlich von Barnacken.

Gedenkstätte
Das ist ein großes, in den Sandstein der im Teutoburger Wald gehauenes Relief, auf dem die Kreuzabnahme zu sehen ist. liegt 2 km nordöstlich von Barnacken. Foto: Nikater, CC BY-SA 4.0.

Berggipfel
Der bei im ist ein 401,9 m ü. liegt 2½ km nördlich von Barnacken. Foto: Grugerio, CC0.

Ortschaften in der Nähe

Kleinstadt
Horn ist ein Ortsteil der Stadt im in . Foto: Wikimedia, CC BY-SA 3.0.

Dorf
ist ein Ortsteil der Gemeinde im Kreis Lippe in .

Dorf
Veldrom, Feldrom und Kempen bilden seit der Gemeindereform 1970 eine Ortschaft, die zur Stadt gehört und im , , liegt. Foto: Bielibob, CC BY-SA 3.0.

Barnacken

Breitengrad
51,8558° oder 51° 51' 20,7" Nord
Längengrad
8,9034° oder 8° 54' 12,2" Ost
Höhe
445 Meter (1460 Fuß)
Open­Street­Map ID
node 495977546
Geo­Names ID
2952530
Lassen Sie uns OpenStreetMap verbessern.

Auch bekannt als

  • Cebuano: Barnacken
  • Deutsch: Padberg
  • Englisch: Barnacken
  • Esperanto: Barnacken
  • Französisch: Barnacken
  • Japanisch: バルナッケン
  • Niederländisch: Barnacken
  • Norwegisch: Barnacken
  • Norwegisch Bokmål: Barnacken
  • Spanisch: Barnacken

In der Nähe

Ortschaften

Wahrzeichen

Andere Orte

Entdecke deine Welt

Beliebte Reiseziele in Nordrhein-Westfalen

Touristen wissen nicht, wo sie waren, Reisende wissen nicht, wohin sie gehen.  

Flucht zu einem zufälligen Ort

KolumbienIndien
SüdostasienNeuseeland
Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Die Daten © OpenStreetMap-Mitwirkende und verfügbar unter der Lizenz Open Database. Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 verfügbar, ohne Fotos, der Routenplaner und die Karte. Basierend auf der Seite Barnacken. Sehen Sie die Beiträge zu dieser Seite. Foto: Wikimedia, CC BY-SA 3.0.