Spreepark Berlin

Der Spreepark Berlin war ein Vergnügungspark im Norden des im . Er wurde 1969 unter dem Namen Kulturpark Plänterwald eröffnet und war mit jährlich etwa 1,7 Millionen Besuchern der einzige Freizeitpark der DDR.

Bemerkenswerte Orte in der Nähe

Gebäude
Das ist ein im 19. Jahrhundert errichtetes Ausflugslokal am Rande des Plänterwalds direkt am Ufer der . liegt 170 Meter östlich von Spreepark Berlin. Foto: Wikimedia, Public domain.

Eiland
Der ist eine in der , die sich im Ortsteil im befindet. liegt 420 Meter südöstlich von Spreepark Berlin. Foto: Assenmacher, CC BY-SA 3.0.

Park
Der , angelegt in der zweiten Hälfte des 19. liegt 1½ km nordwestlich von Spreepark Berlin.

Eiland
Die , bis 1949 Abteiinsel, ist eine in der im und gehört zum Ortsteil . liegt 1 km nordwestlich von Spreepark Berlin. Foto: A.Savin, FAL.

Ortschaften in der Nähe

Stadtviertel oder Ortsteil
Das ist ein Wohnviertel im Südwesten des Ortsteils . liegt 2 km östlich von Spreepark Berlin.

Stadtviertel oder Ortsteil
Stralau ist eine Ortslage des Ortsteils im , die auf einer Landzunge zwischen der und dem liegt. liegt 2 km nordwestlich von Spreepark Berlin. Foto: A.Savin, FAL.

Stadtviertel oder Ortsteil
Die ist eine Großsiedlung mit rund 6000 Bewohnern im Ortsteil des . liegt 2½ km südwestlich von Spreepark Berlin. Foto: Lienhard Schulz, CC BY-SA 3.0.

Spreepark Berlin

Auch bekannt als

In der Nähe

Ortschaften

Wahrzeichen

Andere Orte

Entdecke deine Welt

Unser Reiseziel ist niemals ein Ort, sondern eine neue Art, die Dinge zu sehen.  

Beliebte Reiseziele in Berlin

Mapcarta
Die freie Karte
Deine Welt ist
ohne Grenzen

Flucht zu einem zufälligen Ort

Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 verfügbar, ohne Fotos, der Routenplaner und die Karte. Basierend auf der Seite Spreepark Berlin. Sehen Sie die Beiträge zu dieser Seite. Foto: Wikimedia, CC BY-SA 3.0 de.