Bahnhof Eitorf

Der Bahnhof Eitorf befindet sich im Zentrum der Gemeinde im . Er wurde 1859 von der Cöln-Mindener Eisenbahn mit der Siegstrecke eröffnet und diente dem Personen- und Güterverkehr.

Bemerkenswerte Orte in der Nähe

Kirche
Die evangelische Kirche ist ein denkmalgeschütztes Kirchengebäude in , einer Gemeinde im . liegt 170 Meter südlich von Bahnhof Eitorf. Foto: Olbertz, CC BY-SA 3.0.

Kirche
Die katholische Pfarrkirche ist ein denkmalgeschütztes Kirchengebäude in , einer Gemeinde im . liegt 470 Meter südlich von Bahnhof Eitorf. Foto: Olbertz, CC BY-SA 3.0.

Friedhof
Der Alte Friedhof in wurde von 1805 bis 1967 als Beerdigungsstätte genutzt. liegt 540 Meter südlich von Bahnhof Eitorf.

Haus
Die wurde 1878 von dem Fabrikanten Julius Gauhe in errichtet. liegt 430 Meter südöstlich von Bahnhof Eitorf.

Ortschaften in der Nähe

Kleinstadt
ist eine Gemeinde und ein Mittelzentrum des östlichen im Süden . Foto: Wolkenkratzer, CC BY-SA 3.0.

Dorf
ist ein ehemaliger Ortsteil von auf der Scheel Sick der , an den heute nur noch eine Straßenbezeichnung erinnert.

Weiler
ist ein ehemals selbständiger Ortsteil der Gemeinde und gehört heute zur Ortslage. Foto: Winkit, CC BY-SA 3.0.

Bahnhof Eitorf

Breitengrad
50,7736° oder 50° 46' 24,9" Nord
Längengrad
7,4475° oder 7° 26' 51,1" Ost
UIC ID
8001736
Höhe
90 Meter (295 Fuß)
Open­Street­Map ID
node 4004958028
Geo­Names ID
11973977
Lassen Sie uns OpenStreetMap verbessern.

Auch bekannt als

  • Englisch: Eitorf station
  • Niederländisch: Station Eitorf
  • Niederländisch: station Eitorf
  • Polnisch: Eitorf

In der Nähe

Ortschaften

Wahrzeichen

Andere Orte

Entdecke deine Welt

Beliebte Reiseziele in Nordrhein-Westfalen

Unser Reiseziel ist niemals ein Ort, sondern eine neue Art, die Dinge zu sehen.  

Flucht zu einem zufälligen Ort

SchweizNordafrika
PolynesienSüdafrika
Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Die Daten © OpenStreetMap-Mitwirkende und verfügbar unter der Lizenz Open Database. Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 verfügbar, ohne Fotos, der Routenplaner und die Karte. Basierend auf der Seite Bahnhof Eitorf. Sehen Sie die Beiträge zu dieser Seite. Foto: Stefan Flöper, CC BY-SA 4.0.