Anhui

Anhui ist eine Provinz der . Anhui ist eine Binnenprovinz im Südosten Chinas, am gelegen. Anhui wurde 1667 mit der Teilung der Provinz Jiangnan in Anhui und gegründet.
Foto: Asteiner, CC BY-SA 3.0.

Beliebte Reiseziele

hatte Ende 2016 ca. 7,87 Millionen Einwohner und ist die Hauptstadt der Provinz Anhui. Foto: 江上清风1961, CC BY 3.0.

ist ein Gebirge im Verwaltungsgebiet der bezirksfreien Stadt in der Provinz Anhui im Süden der . Foto: Stephane.janel, CC BY-SA 3.0.

ist eine bezirksfreie Stadt mit etwa 3,84 Mio. Foto: Wu Shan, CC BY-SA 4.0.

ist die drittgrößte Stadt in der Provinz Anhui. Foto: DKMcLaren, CC BY-SA 4.0.

Bestimmungsorte

ist eine von der Stahlindustrie geprägte bezirksfreie Stadt am in der Provinz Anhui, ca. Foto: Hoolioh, CC BY-SA 3.0.

Foto: Zhangzhugang, CC BY-SA 4.0.

Foto: Zhangzhugang, CC BY-SA 4.0.

Das Jiuhua-Gebirge zählt zu den vier heiligen Bergen des chinesischen Buddhismus. Foto: Dcpeets, CC BY-SA 4.0.

Anhui

Breitengrad des Zentrums
32° oder 32° Nord
Längengrad des Zentrums
117° oder 117° Ost
Bevölkerung
64.600.000
Höhe
27 Meter (89 Fuß)
Open­Street­Map ID
node 244075779
Geo­Names ID
1818058
Lassen Sie uns OpenStreetMap verbessern.

Auch bekannt als

  • Aceh-Sprache: Anhui
  • Aceh-Sprache: Propinsi Anhui
  • Afrikaans: Anhui
  • Arabisch: Anhui
  • Arabisch: آنهوي
  • Arabisch: أنهواي
  • Arabisch: مقاطعة آنهوي
  • Armenisch: Անհոյ
  • Aserbeidschanisch: Anhoy
  • Asturisch: Anhui
  • Bahasa Indonesia: Anhui
  • Bahasa Indonesia: Propinsi Anhui
  • Bahasa Indonesia: Propinsi Ānhuī
  • Bahasa Indonesia: Provinsi Anhui
  • Baskisch: Anhui
  • Bengali: আনহুয়েই
  • Birmanisch: အန်းဟွေးပြည်နယ်
  • Bosnisch: Anhuej
  • Bosnisch: Anhui
  • Bretonisch: Anhui
  • Bulgarisch: Анхой
  • Bulgarisch: Анхуей
  • Cebuano: Anhui Sheng
  • Chinesisch: An-hui-séng
  • Chinesisch: Anhui Sheng
  • Chinesisch: 安徽
  • Chinesisch: 安徽省
  • Chinesisch:
  • Chinesisch: 皖省
  • Deutsch: Anhwei
  • Deutsch: CN-34
  • Deutsch: Ānhuī
  • Dänisch: Anhui
  • Englisch: Anhui
  • Englisch: Anhui Province
  • Esperanto: Anhui-provinco
  • Esperanto: Anhui
  • Esperanto: Anhujo
  • Estnisch: Anhui
  • Finnisch: Anhuei
  • Finnisch: Anhui
  • Französisch: Anhui
  • Französisch: Province d'Anhui
  • Französisch: Ānhuī
  • Galicisch: Anhui
  • Galicisch: Provincia de Anhui
  • Georgisch: ანხოი
  • Georgisch: ანხუეი
  • Gujarati-Sprache: અનહુઇ
  • Haussa-Sprache: Ôn-fî-sén
  • Hebräisch: אנחווי
  • Hindi: अंहुइ
  • Hindi: अंहुई
  • Hindi: अनहुइ
  • Interlingua: Anhui
  • Irisch: Anhui
  • Isländisch: Anhui
  • Italienisch: Anhui
  • Japanisch: 安徽
  • Japanisch: 安徽省 (中華人民共和国)
  • Japanisch: 安徽省
  • Japanisch:
  • Kannada: ಅನ್ಹುಯಿ
  • Kasachisch: Аньхой
  • Katalanisch: Angwei
  • Katalanisch: Anhui
  • Katalanisch: Nanghuei
  • Kongo-Sprache: Anhui
  • Koreanisch: 안후이
  • Koreanisch: 안후이 성
  • Koreanisch: 안후이성
  • Koreanisch: 안휘
  • Koreanisch: 안휘성
  • Koreanisch: 안휘 성
  • Kroatisch: Anhui
  • Kurdisch: Anhui
  • Kymrisch: Anhui
  • Latein: Anhui
  • Lettisch: Anhui
  • Lettisch: Aņhui
  • Lettisch: Aņhui province
  • Litauisch: Anhui
  • Litauisch: Anhujus
  • Makedonisch: Анхуеј
  • Malagassi-Sprache: Anhui
  • Malaiisch: Anhui
  • Malaiisch: Wilayah Anhui
  • Malayalam: ആൻഹുയി
  • Manx: Anhui
  • Marathi: आंहुई
  • Marathi: आंह्वी
  • Mongolisch: Аньхуй муж
  • Neugriechisch: Ανουί
  • Neugriechisch: Ανχουέι
  • Neugriechisch: Ανχουί
  • Niederländisch: An-hwei
  • Niederländisch: An-hwi
  • Niederländisch: An-hwéi
  • Niederländisch: Anhui
  • Niederländisch: Anhwi
  • Nordfriesisch: Anhui
  • Norwegisch: Anhui
  • Norwegisch Bokmål: Anhui
  • Norwegisch Bokmål: Anhwei
  • Norwegisch Nynorsk: Anhui
  • Norwegisch Nynorsk: Anhwei
  • Okzitanisch: Anhui
  • Ossetisch: Аньхой
  • Pampanggan-Sprache: Anhui
  • Pandschabi-Sprache: ਅਨਹੁਈ
  • Persisch: آن هوئی
  • Persisch: آن هویی
  • Persisch: آن‌هوئی
  • Persisch: آن‌هویی
  • Persisch: ان هوئی
  • Persisch: ان هویی
  • Persisch: ان‌هوئی
  • Persisch: ان‌هویی
  • Polnisch: Anhuej
  • Polnisch: Anhui
  • Portugiesisch: Anhui
  • Quechua-Sprache: Anhui pruwinsya
  • Rumänisch: Anhui
  • Russisch: Анхой
  • Russisch: Анхуй
  • Russisch: Аньхой
  • Russisch: Аньхуй
  • Russisch: Аньхуэй
  • Schottisch: Anhui
  • Schwedisch: An-huei
  • Schwedisch: An-hui
  • Schwedisch: An-hwei
  • Schwedisch: Anhui
  • Schwedisch: Anhwei
  • Schwedisch: Ngan-hui
  • Schwedisch: Ānhuī
  • Serbisch: Анхуеј
  • Serbisch: Анхуи
  • Serbisch: 安徽
  • Sindhi-Sprache: اينھئي صوبو
  • Singhalesisch: අන්හුයි
  • Slowakisch: An-chuej
  • Spanisch: Anhui
  • Spanisch: Provincia de Anhui
  • Swahili: Anhui
  • Tadschikisch: Анҳуй
  • Tagalog: Anhui
  • Tamil: அன்ஹுயி மாகாணம்
  • Tamil: அன்ஹுய்
  • Telugu-Sprache: అన్హూయి
  • Thailändisch: Anhui
  • Thailändisch: Anhwei
  • Thailändisch: มณฑลอันฮุย
  • Thailändisch: มณฑลอานฮุย
  • Thailändisch: อันฮุย
  • Tibetisch: ཨན་ཧུའི་
  • Tibetisch: ཨན་ཧུའི་ཞིང་ཆེན།
  • Tibetisch: ཨན་ཧུའི།
  • Tibetisch: ཨན་ཧུའེ་ཞིང་ཆེན་
  • Tibetisch: ཨན་ཧུའེ་ཞིང་ཆེན།
  • Tschechisch: An-chuej
  • Tschechisch: Anhui
  • Tschetschenisch: Аньхой
  • Türkisch: Anhui
  • Uigurisch: Enxuy Ölkisi
  • Uigurisch: ئەنخۇي ئۆلكىسى
  • Ukrainisch: Анхой
  • Ukrainisch: Аньхой
  • Ukrainisch: Аньхуй
  • Ukrainisch: Аньхуі
  • Ukrainisch: Провінція Аньхой
  • Ungarisch: Anhui
  • Ungarisch: Anhuj
  • Urdu: انہوئی
  • Usbekisch: Anxoy
  • Usbekisch: Anxuey
  • Vietnamesisch: An Huy
  • Vietnamesisch: Tỉnh An Huy
  • Wallonisch: Anhoui
  • Waray: Anhui
  • Weißrussisch: Анхой
  • Weißrussisch: Аньхой
  • Weißrussisch: Правінцыя Аньхой
  • Zhuang: Anhveih
  • Anhwei Province
  • Nganhui
  • Nganhwei
  • Ôn-fui-sén
  • Ăng-hŭi
  • Անհոյի
  • انهوى
  • ანჰოი
  • 徽省

Beliebte Reiseziele in Südchina

Ich für meinen Teil, ich reise nicht, um irgendwohin zu fahren, sondern um zu fahren. Ich reise um des Reisens willen. Die große Sache ist, sich zu bewegen.  

Flucht zu einem zufälligen Ort

Kleine AntillenMalaysia
Tessin, SchweizMarokko
Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Die Daten © OpenStreetMap-Mitwirkende und verfügbar unter der Lizenz Open Database. Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 verfügbar, ohne Fotos, der Routenplaner und die Karte. Basierend auf der Seite Anhui. Sehen Sie die Beiträge zu dieser Seite. Foto: Davidmcbride, CC BY-SA 3.0.