Argolis

Argolis ist eine Region im Osten des in . Im Norden grenzt sie an die Region , im Süden und Westen an die Region . Hauptstadt der Region ist die Hafenstadt Nafplion.

Beliebte Reiseziele

ist eine der bedeutendsten archäologischen Stätten in . Foto: Andy Hay, CC BY 2.0.

ist eine Stadt im Nordosten der , die vor ca. Foto: Khpd, CC BY-SA 3.0.

, griechisch: Ναύπλιο, auch Nauplion oder Nafplion, gilt mit seinen verwinkelten Altstadtgassen und malerischen Plätzen als die schönste Stadt des . Foto: Simisa, CC BY-SA 3.0.

ist eine archäologische Stätte in der Region Argolis. Foto: Morn, Public domain.

Bestimmungsorte

ist eine Kleinstadt in der Landschaft Argolis auf der Halbinsel . Foto: Ranic, Public domain.

ist ein Fischer-, Bade- und Touristenort auf dem , circa 10 km südöstlich von , der ersten Hauptstadt Griechenlands, gelegen. Foto: Wikimedia, CC0.

ist eine griechische Kleinstadt im Süden der Argolis in der Region .

Argolis

Breitengrad des Zentrums
37,6667° oder 37° 40' Nord
Längengrad des Zentrums
22,8333° oder 22° 50' Ost
Höhe
97 Meter (318 Fuß)
Geo­Names ID
264673

Auch bekannt als

  • Albanisch: Argolida
  • Arabisch: Argolis
  • Arabisch: أرغوليذا
  • Arabisch: أرغوليس
  • Arabisch: ارغوليذا
  • Armenisch: Արգոլիդա
  • Baskisch: Argolida
  • Bretonisch: Argolis
  • Bulgarisch: Арголида
  • Chinesisch: 阿尔戈利斯州
  • Chinesisch: 阿爾戈利斯州
  • Chinesisch: 阿爾沃利斯州
  • Deutsch: Argolida
  • Deutsch: GR-11
  • Englisch: Argolis
  • Englisch: Argolis Regional Unit
  • Esperanto: Argolando
  • Esperanto: Argolido
  • Esperanto: Argolio
  • Estnisch: Argolída piirkonnaüksus
  • Finnisch: Argolis
  • Französisch: Argolide
  • Georgisch: არგოლიდა
  • Georgisch: არგოლისი
  • Griechisch: Ἀργολίς
  • Hebräisch: ארגוליס
  • Hindi: अर्गोलिस क्षेत्रीय इकाई
  • Italienisch: Argolide
  • Japanisch: アルゴリス
  • Japanisch: アルゴリス県
  • Japanisch: アルゴリダ
  • Japanisch: アルゴリダ県
  • Katalanisch: Argivis
  • Katalanisch: Argolis
  • Katalanisch: Argòlida
  • Katalanisch: Districte d'Argos
  • Katalanisch: Unitat perifèrica d'Argòlida
  • Katalanisch: unitat perifèrica d'Argòlida
  • Koreanisch: 아르골리다
  • Koreanisch: 아르골리다 현
  • Koreanisch: 아르골리다현
  • Koreanisch: 아르골리스
  • Koreanisch: 아르욜리다
  • Koreanisch: 아르욜리다 현
  • Kroatisch: Argolida
  • Kroatisch: Prefektura Argolida
  • Kymrisch: Argolis
  • Latein: Argolis
  • Lettisch: Argolida
  • Lettisch: Argolīda
  • Litauisch: Argolidės nomas
  • Makedonisch: Арголида
  • Neugriechisch: Αργολίδα
  • Neugriechisch: Νομός Αργολίδας
  • Neugriechisch: Περιφερειακή Ενότητα Αργολίδας
  • Niederländisch: Argolida
  • Niederländisch: Argolis
  • Norwegisch: Argolida
  • Norwegisch Bokmål: Argolida
  • Norwegisch Bokmål: Argolis
  • Norwegisch Bokmål: Argolída
  • Norwegisch Nynorsk: Argolida
  • Norwegisch Nynorsk: Argolis
  • Norwegisch Nynorsk: Argolída
  • Persisch: آرگولیس
  • Polnisch: Argolida
  • Polnisch: Argolis
  • Polnisch: Jednostka regionalna Argolida
  • Portugiesisch: Argólida
  • Rumänisch: Argolida
  • Russisch: Арголида
  • Russisch: Арголис
  • Schottisch: Argolis
  • Schwedisch: Argolis
  • Serbisch: Argolida
  • Serbisch: Арголида
  • Serbisch: Арголис
  • Serbisch: Префектура Арголида
  • Serbisch: Префектура Арголис
  • Slowakisch: Argolida
  • Slowenisch: Argolida
  • Spanisch: Argolida
  • Spanisch: Argolide
  • Spanisch: Argólida
  • Spanisch: Argólide
  • Spanisch: Unidad periferica de Argolida
  • Spanisch: Unidad periférica de Argólida
  • Türkisch: Argolis
  • Ukrainisch: Арголіда
  • Urdu: ارگولس
  • Waray: Argolis
  • Weißrussisch: Аргаліда
  • Argolid
  • Argolís
  • Nomos Argolidos
  • Nomós Argolídas
  • Nomós Argolídhas
  • Nomós Argolídhos
  • Nomós Argolídos
  • Prefektura Argolis

Beliebte Reiseziele in Peloponnes

Ich für meinen Teil, ich reise nicht, um irgendwohin zu fahren, sondern um zu fahren. Ich reise um des Reisens willen. Die große Sache ist, sich zu bewegen.  

Flucht zu einem zufälligen Ort

SüdostasienTrentino-Südtirol, Italien
RumänienNew York City, Vereinigte Staaten von Amerika
Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 verfügbar, ohne Fotos, der Routenplaner und die Karte. Basierend auf der Seite Argolis. Sehen Sie die Beiträge zu dieser Seite. Foto: Simisa, CC BY-SA 3.0.