Aude

Aude ist ein Département in der süd Region und ist nach dem die Region durchfließenden gleichnamigen Fluss benannt. Es hat im Osten eine Küstenlinie ans Mittelmeer und grenzt von dort im Uhrzeigersinn an die Départements im Süden, im Westen und , und im Norden.
Foto: Jean-Pol GRANDMONT, CC BY 3.0.

Beliebte Reiseziele

ist eine Stadt im Département Aude. Foto: Danapit, CC BY-SA 3.0.

ist eine südfranzösische Gemeinde mit 55.375 Einwohnern im Département Aude in der Region . Foto: Benh, CC BY-SA 3.0.

ist eine Gemeinde mit 10.112 Einwohnern im Département Aude in der Region ; sie ist Verwaltungssitz des Arrondissements . Foto: Tournasol7, CC BY-SA 3.0.

ist eine Gemeinde mit 4520 Einwohnern im Département Aude in der Region . Foto: Inkey, CC BY-SA 3.0.

Bestimmungsorte

ist eine Gemeinde mit 329 Einwohnern im Westen des Départements Aude in der Region .

ist ein mittelalterliches mit 91 Einwohnern in Südfrankreich, 481 m über dem Meer, im Département Aude in der Region , ca. Foto: Mairie de Rennes-le-Château, CC BY-SA 4.0.

ist eine Gemeinde mit 797 Einwohnern in . Foto: Tournasol7, CC BY-SA 4.0.

ist eine Gemeinde mit 1205 Einwohnern im Département Aude in der Region . Foto: Patrub01, CC BY-SA 3.0.

ist eine Gemeinde mit 484 Einwohnern im Département Aude in der Region . Foto: Montagnac Pascal, CC BY-SA 3.0.

Aude

Breitengrad des Zentrums
43,0833° oder 43° 5' Nord
Längengrad des Zentrums
2,5° oder 2° 30' Ost
Bevölkerung
363.000
Höhe
207 Meter (679 Fuß)
Geo­Names ID
3036264

Auch bekannt als

  • Afrikaans: Aude
  • Albanisch: Aude
  • Arabisch: Aude
  • Arabisch: أود
  • Aragonesisch: Aude
  • Armenisch: Օդ
  • Aserbeidschanisch: Od (departament)
  • Asturisch: Aude
  • Bahasa Indonesia: Aude
  • Baskisch: Aude
  • Bengali: ওদ
  • Bretonisch: Aude
  • Bulgarisch: Од
  • Cebuano: Aude
  • Chinesisch: Aude
  • Chinesisch: 奥德省
  • Chinesisch: 奧德
  • Chinesisch: 奧德省
  • Deutsch: Département Aude
  • Dänisch: Aude
  • Englisch: Aude
  • Englisch: Cathar Country
  • Esperanto: Aude
  • Estnisch: Aude'i departemang
  • Finnisch: Aude
  • Französisch: 11
  • Französisch: Aude
  • Französisch: département de l'Aude
  • Galicisch: Aude
  • Georgisch: ოდი
  • Gujarati-Sprache: ઔડ
  • Gälisch-Schottisch: Aude
  • Haussa-Sprache: Aude-sén
  • Hebräisch: אוד
  • Hindi: ओडे
  • Interlingua: Departimento Aude
  • Italienisch: Aude
  • Japanisch: オード県
  • Judenspanisch: Aude
  • Kannada: ಔಡೆ
  • Kasachisch: Од
  • Katalanisch: Aude
  • Kongo-Sprache: Aude
  • Koreanisch: 오드주
  • Kymrisch: Aude
  • Latein: Atax
  • Lettisch: Oda
  • Limburgisch: Aude
  • Litauisch: Odas
  • Luxemburgisch: Departement Aude
  • Makedonisch: Од
  • Malaiisch: Aude
  • Marathi: ऑद
  • Mongolisch: Од
  • Mongolisch: Од аймаг
  • Neugriechisch: Ωντ
  • Niederdeutsch: Aude
  • Niederländisch: Aude (departement)
  • Niederländisch: Aude
  • Nordfriesisch: Aude (Department)
  • Nordfriesisch: Aude
  • Nordsaamisch: Aude
  • Norwegisch: Aude
  • Norwegisch Bokmål: Aude
  • Norwegisch Nynorsk: Aude
  • Okzitanisch: Aude
  • Pampanggan-Sprache: Aude
  • Persisch: اود
  • Polnisch: Aude
  • Portugiesisch: Aude
  • Rumänisch: Aude
  • Russisch: Од
  • Schottisch: Aude
  • Schwedisch: Aude
  • Serbisch: Од
  • Singhalesisch: ඖඩේ
  • Slowakisch: Aude
  • Slowenisch: Aude
  • Spanisch: Aude
  • Swahili: Aude
  • Tadschikisch: Департаменти Од
  • Tamil: ஆடி
  • Telugu-Sprache: ఆడ్
  • Thailändisch: จังหวัดโอด
  • Tschechisch: Aude
  • Tschuwaschisch: Од
  • Türkisch: Aude
  • Ukrainisch: Од
  • Ungarisch: Aude
  • Urdu: اود
  • Vietnamesisch: Aude
  • Volapük: Aude
  • Waray: Aude
  • Weißrussisch: Од (дэпартамент)
  • Weißrussisch: Од (дэпартамэнт)
  • Weißrussisch: Од
  • Weißrussisch: дэпартамент Од
  • Dipartiment ëd l'Aude
  • Ôde
  • ضلع اود
  • ოდის დეპარტამენტი
  • 오드

Beliebte Reiseziele in Okzitanien

Unser Reiseziel ist niemals ein Ort, sondern eine neue Art, die Dinge zu sehen.  

Flucht zu einem zufälligen Ort

ArgentinienJawa Tengah, Indonesien
PeruNew York City, Vereinigte Staaten von Amerika
Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 verfügbar, ohne Fotos, der Routenplaner und die Karte. Basierend auf der Seite Aude. Sehen Sie die Beiträge zu dieser Seite. Foto: MartinD, CC BY-SA 3.0.