Bahrain

Das Königreich Bahrain ist ein aus 33 Inseln bestehender Staat in einer Bucht im , östlich von und westlich von . Mit einer Fläche von rund 750 km² ist der Archipel etwas kleiner als das Stadtgebiet.

Beliebte Reiseziele

ist die Hauptstadt des Königreichs Bahrain. In lebten 2008 etwa 155.000 Menschen, rund 15 Prozent der gesamten Bevölkerung Bahrains. Foto: Wikimedia, CC BY 2.5.

Al-Muharraq ist eine Hafenstadt in Bahrain und eines der fünf Gouvernements des Staates. Foto: StellarD, CC BY-SA 3.0.

Foto: Shijaz, Public domain.

Das Südliche Gouvernement ist eines der vier Gouvernorate von Bahrain.

Bemerkenswerte Orte in der Nähe

Berggipfel
Der ist mit seinen 135 Metern der höchste Berg der Hauptinsel und des aus 32 weiteren Inseln bestehenden Königreiches Bahrain, das in einer Bucht im liegt.

Flugplatz
Foto: Wikimedia, GFDL.

Motorsport
ist der Name einer Motorsport-Rennstrecke in Bahrain, die für den 2004 erstmals ausgetragenen Bahrain-Grand-Prix der Formel 1 gebaut wurde. Foto: Ryan Bayona, CC BY 2.0.

Bestimmungsorte

Die sind eine bahrainische Inselgruppe im nahe der Westküste . Foto: Wikimedia, Public domain.

ist eine Stadt im in Bahrain mit ca.

Bahrain

Breitengrad
26,03° oder 26° 1' 48" Nord
Längengrad
50,55° oder 50° 33' Ost
Bevölkerung
1.230.000
IATA-Flughafencode
BAH
UN/LOCODE
BH BAH
Höhe
77 Meter (253 Fuß)
Hauptstadt
Fläche
665 km² (257 Meilen²)
Währung
Dinar (BHD)
Telefonvorwahl
973
Internet-Domain
.bh
Open­Street­Map ID
node 424297207
Geo­Names ID
290291
Lassen Sie uns OpenStreetMap verbessern.

Auch bekannt als

  • Abchasisch: Beḥrin
  • Aceh-Sprache: Bahrain
  • Adygisch: Бахрейн
  • Afrikaans: Bahrein
  • Akan-Sprache: Baren
  • Albanisch: Bahraini
  • Albanisch: Bahrein
  • Altenglisch: Bahrain
  • Amharisch: ባህሬን
  • Amharisch: ባሕሬን
  • Arabisch: Barein
  • Arabisch: البحرين
  • Arabisch: دَوْلَة اَلْبَحْرَيْن
  • Arabisch: مملكة البحرين
  • Aragonesisch: Bahrein
  • Aramäisch: ܒܚܪܝܢ
  • Armenisch: Բահրեյն
  • Armenisch: Պահրէյն
  • Aromunisch: Bahrein
  • Aserbeidschanisch: Bahreyn
  • Aserbeidschanisch: Bəhreyn
  • Assamesisch: বাহৰেইন
  • Asturisch: Bahrein
  • Asturisch: Baḥréin
  • Awadhi: बहराइन
  • Bahasa Indonesia: Bahrain
  • Bambara-Sprache: Bareyini
  • Baschkirisch: Бахрейн
  • Baskisch: Bahrain
  • Bengali: বাহরাইন
  • Bengali: বাহারিন
  • Bhojpuri: बहरीन
  • Birmanisch: ဘာရိန်း
  • Birmanisch: ဘာရိန်းနိုင်ငံ
  • Bosnisch: Bahrein
  • Bosnisch: bh
  • Bretonisch: Bahrein
  • Bugi-Sprache: Bahrain
  • Bulgarisch: Бахрейн
  • Cebuano: Bahrayn
  • Cebuano: Bareyn
  • Cherokee-Sprache: ᏆᎭᎴᎢᏂ
  • Chinesisch: Bahrain
  • Chinesisch: Bālín
  • Chinesisch: 巴林
  • Danakil-Sprache: Baxreyn
  • Deutsch: Bahrein
  • Deutsch: Königreich Bahrain
  • Dzongkha: བཧ་རེན
  • Dzongkha: བཧ་རེན་
  • Dänisch: Bahrain
  • Englisch: BAH
  • Englisch: Bahrain
  • Englisch: Kingdom of Bahrain
  • Englisch: bh
  • Englisch: 🇧🇭
  • Erza-Mordwinisch: Бахрейн Мастор
  • Esperanto: BAH
  • Esperanto: BH
  • Esperanto: Barejno
  • Esperanto: Reĝlando Barejno
  • Estnisch: Bahrein
  • Estnisch: Bahreini Kuningriik
  • Ewe-Sprache: Bahrain nutome
  • Finnisch: Bahrain
  • Finnisch: Bahrainin kuningaskunta
  • Französisch: BH
  • Französisch: Bahreïn
  • Französisch: Royaume de Bahreïn
  • Französisch: le Royaume de Bahreïn
  • Friesisch: Bachrein
  • Friesisch: De Barein
  • Ful: Bahreyn
  • Färöisch: Bahrain
  • Färöisch: Barain
  • Färöisch: Barein
  • Galicisch: Bahrain - البحرين
  • Galicisch: Bahrain
  • Galicisch: Bahrein
  • Galicisch: Reino de Bahrain
  • Galla-Sprache: Baahireen
  • Ganda-Sprache: Baareeni
  • Georgisch: ბაჰრეინი
  • Gorontalesisch: Bahrain
  • Grönländisch: Bahrain
  • Guaraní-Sprache: Varéĩ
  • Gujarati-Sprache: બહેરીન
  • Gujarati-Sprache: બેહરીન
  • Gälisch-Schottisch: Bachrain
  • Haussa-Sprache: Baharain
  • Haussa-Sprache: Baharaina
  • Haussa-Sprache: Baharan
  • Haussa-Sprache: Baharen
  • Haussa-Sprache: Bahrain
  • Hawaiisch: Baharaina
  • Haïtien: Barayn
  • Hebräisch: בחריין
  • Hebräisch: בחרין
  • Hebräisch: ממלכת בחריין
  • Hindi: बहरीन
  • Hindi: बाहरेन
  • Ido: Bahrain
  • Ilokano-Sprache: Bahrain
  • Ilokano-Sprache: Bahrayn
  • Inarisaamisch: Bahrain
  • Inarisaamisch: Bahrain kunâgâskodde
  • Interlingua: Bahrain
  • Interlingua: Bahrein
  • Interlingue: Bahrain
  • Irisch: Bairéin
  • Isländisch: Barein
  • Italienisch: Bahrain
  • Italienisch: Bahrein
  • Italienisch: Regno del Bahrain
  • Jakutisch: Баhрейн
  • Japanisch: バーレーン
  • Japanisch: バーレーン王国
  • Javanisch: Bahrain
  • Jiddisch: באכריין
  • Kabardinisch: Бахрейн
  • Kabylisch: Beḥrin
  • Kalmückisch: Бахрейнин Нутг
  • Kalmückisch: Бахрейнин Нутуг
  • Kambodschanisch: បារ៉ែន
  • Kannada: ಬಹರೇನ್
  • Kannada: ಬಹರೈನ್
  • Karakalpakisch: Baxreyn
  • Karatschaiisch-Balkarisch: Бахрейн
  • Kasachisch: Бахрейн
  • Kaschmiri: बहरैन
  • Kaschubisch: Bahrajn
  • Katalanisch: Bahrain
  • Katalanisch: Regne de Bahrain
  • Kikuyu-Sprache: Bahareni
  • Kikuyu-Sprache: Bahrain
  • Kirgisisch: Бахрейн
  • Komi-Sprache: Бахрейн
  • Kongo-Sprache: Bahrain
  • Koreanisch: 바레인
  • Kornisch: Bahreyn
  • Krimtatarisch: Bahreyn
  • Kroatisch: Bahrein
  • Kurdisch: Behreyn
  • Kurdisch: بەحرەین
  • Kymrisch: Bahrain
  • Laotisch: Bahrain
  • Laotisch: ບາເລນ
  • Laotisch: ປະເທດບາເຣນ
  • Latein: Baharina
  • Lesgisch: Багьрейн
  • Lettisch: Bahreina
  • Limburgisch: Bahrein
  • Lingala: Bahrein
  • Lingala: Bahreïn
  • Lingala: Bahrɛnɛ
  • Litauisch: Bahreinas
  • Luba-Katanga-Sprache: Bahrene
  • Luxemburgisch: Bahrain
  • Maduresisch: Bahrain
  • Maithili: बहराइन
  • Maithili: बहाराइन
  • Makedonisch: Бахрaин
  • Makedonisch: Бахреин
  • Malagassi-Sprache: Baharainy
  • Malagassi-Sprache: Bahrain
  • Malagassi-Sprache: Bareina
  • Malaiisch: Bahrain
  • Malayalam: ബഹ്റൈന്‍
  • Malayalam: ബഹ്റൈൻ
  • Maledivisch: ބަޙްރައިން
  • Maltesisch: Bahrain
  • Maltesisch: Baħrajn
  • Maltesisch: Baħrejn
  • Maltesisch: Renju tal-Bahrain
  • Manx: Bahrain
  • Marathi: बहरैन
  • Marathi: बहारीन
  • Minangkabau-Sprache: Bahrain
  • Mongolisch: Бахрейн
  • Nauruanisch: Bahrain
  • Ndebele-Sprache (Simbabwe): Bhahareni
  • Nepali: बहराइन
  • Nepali: बहरिन
  • Nepali: बाह्रेन
  • Neugriechisch: Μπαχρέιν
  • Neumelanesisch: Bahrain
  • Newari: बहरिन
  • Niederdeutsch: Bagraain
  • Niederdeutsch: Bahrain
  • Niederdeutsch: Bahrein
  • Niederländisch: BH
  • Niederländisch: BHR
  • Niederländisch: Bahrein
  • Niederländisch: Koninkrijk Bahrein
  • Niedersorbisch: Bahrajn
  • Nordfriesisch: Bachrain
  • Nordsaamisch: Bahrain
  • Nordsaamisch: Bahraina gonagasriika
  • Nordsaamisch: Bahrain gonagasriika
  • Norwegisch: Bahrain
  • Norwegisch Bokmål: Bahrain
  • Norwegisch Bokmål: Bahrein
  • Norwegisch Bokmål: Kongedømmet Bahrain
  • Norwegisch Nynorsk: Bahrain
  • Obersorbisch: Bahrain
  • Okzitanisch: Bahrain
  • Okzitanisch: Bahrayn
  • Okzitanisch: Barein
  • Okzitanisch: 🇧🇭
  • Oriya-Sprache: ବାହାରିନ
  • Oriya-Sprache: ବାହାରିନ୍
  • Ossetisch: Бахрейн
  • Pali: बहरैन
  • Pampanggan-Sprache: Bahrain
  • Pampanggan-Sprache: Barein
  • Pandschabi-Sprache: ਬਹਿਰੀਨ
  • Papiamento: Bahrein
  • Paschtu: بحرین
  • Persisch: بحرین
  • Polnisch: Bahrajn
  • Portugiesisch: Bahrain
  • Portugiesisch: Bahrein
  • Portugiesisch: Barein
  • Portugiesisch: Bareine
  • Portugiesisch: Barém
  • Portugiesisch: Reino do Bahrein
  • Portugiesisch: Reino do Barém
  • Quechua-Sprache: Bahrayn
  • Rumänisch: Bahrain
  • Rumänisch: Bahrein
  • Rundi-Sprache: Bahareyini
  • Russisch: Бахрейн
  • Russisch: Королевство Бахрейн
  • Rwanda-Sprache: Bahirayini
  • Rätoromanisch: Bahrain
  • Samoanisch: Bahrain
  • Sango-Sprache: Bahrâina
  • Sanskrit: बहरैन
  • Santali: ᱵᱟᱦᱚᱨᱟᱭᱤᱱ
  • Sardisch: Bahrein
  • Schan-Sprache: မိူင်းပႃႇရဵၼ်း
  • Schona-Sprache: Bahareni
  • Schona-Sprache: Bahrain
  • Schottisch: Bahrain
  • Schwedisch: Bahrain
  • Schwedisch: Bahrein
  • Schwedisch: Konungariket Bahrain
  • Schweizerdeutsch: Bahrain
  • Serbisch: Bahrein
  • Serbisch: Бахреин
  • Sindhi-Sprache: بحرين
  • Singhalesisch: බහරේන්
  • Sizilianisch: Bahrain
  • Skoltsaamisch: Bahraain koonǥõskåʹdd
  • Skoltsaamisch: Bahrainn
  • Slowakisch: Bahrajn
  • Slowenisch: Bahrajn
  • Somali: Baxrayn
  • Somali: Baxreyn
  • Spanisch: Bahrain
  • Spanisch: Bahrein
  • Spanisch: Bahráin
  • Spanisch: Bahréin
  • Spanisch: Barein
  • Spanisch: Baréin
  • Spanisch: Reino de Barein
  • Spanisch: Reino de Baréin
  • Sundanesisch: Bahrain
  • Swahili: Bahareni
  • Swahili: Bahrain
  • Swasi-Sprache: IBhaharayi
  • Tadschikisch: Баҳрайн
  • Tagalog: Bahrain
  • Tagalog: Barein
  • Tamil: பஃரேய்ன்
  • Tamil: பகுரைன்
  • Tamil: பகுறைன்
  • Tamil: பக்ரைன்
  • Tamil: பஹ்ரேய்ன்
  • Tamil: பஹ்ரைன்
  • Tamil: பாகாரேயின்
  • Tamil: பாரேன்
  • Tatarisch: Бәхрәйн
  • Telugu-Sprache: బహరేన్
  • Telugu-Sprache: బహ్రయిన్
  • Tetum-Sprache: Barein
  • Thailändisch: บาห์เรน
  • Thailändisch: ประเทศบาห์เรน
  • Tibetisch: བྷཧ་རཡིན།
  • Tibetisch: བྷཱ་རེན།
  • Tigrinja-Sprache: ባህሬን
  • Tongaisch: Paleini
  • Tschechisch: Bahrajn
  • Tschetschenisch: Бахрейн
  • Tschetschenisch: Бахьрайн
  • Tschuwaschisch: Бахрейн
  • Tsonga-Sprache: Bahrain
  • Tumbuka-Sprache: Bahrain
  • Turkmenisch: Bahreýn
  • Türkisch: Bahreyn
  • Udmurtisch: Бахрейн
  • Uigurisch: بەھرېيىن
  • Uigurisch: بەھرەيىن
  • Ukrainisch: Бахрейн
  • Ungarisch: Bahrain
  • Ungarisch: Bahrein
  • Ungarisch: Bahreini Királyság
  • Urdu: بحرین
  • Usbekisch: Bahrayn
  • Vietnamesisch: Ba-ren
  • Vietnamesisch: Bahrain
  • Volapük: Bahruäns
  • Waray: Barein
  • Weißrussisch: Бахрэйн
  • Wolof-Sprache: Bahrayni
  • Yoruba-Sprache: Báháráìnì
  • Yoruba-Sprache: Orílẹ́ède Báránì
  • Zhuang: Bahrain
  • Zulu-Sprache: i-Bahrain
  • Al Baḩrayn
  • Baarien
  • Baeren
  • Baharein
  • Bahreins
  • Bahreyin
  • Baréyn
  • Dawlat al Baḩrayn
  • Mamlakat al Baḩrayn
  • Shekdom of Bahrain
  • State of Bahrain
  • fd
  • Баhрэйн
  • بحرئین
  • بهرین
  • لبحرين

Beliebte Reiseziele in Naher Osten

Jeder Tag ist eine Reise, und die Reise an sich ist das Zuhause.  

Flucht zu einem zufälligen Ort

KroatienPortugal
Paris, FrankreichKampanien, Italien
Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Die Daten © OpenStreetMap-Mitwirkende und verfügbar unter der Lizenz Open Database. Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 verfügbar, ohne Fotos, der Routenplaner und die Karte. Basierend auf der Seite Bahrain. Sehen Sie die Beiträge zu dieser Seite. Foto: Peter, CC BY 2.0.