Kimbe

Kimbe ist die neuntgrößte Stadt in Papua-Neuguinea und Hauptstadt der Provinz West New Britain auf der Insel . Sie hat den drittgrößten Hafen in und ist eine der am schnellsten wachsenden Städte im .
Breitengrad
-5,5563° oder 5° 33' 22,7" Süd
Längengrad
150,153° oder 150° 9' 10,6" Ost
Open Location Code
6R6GC5V3+F5
Bevölkerung
18.800
UN/LOCODE
PG KIM
Höhe
27 Meter (89 Fuß)
Open­Street­Map ID
node 292048808
Geo­Names ID
2093967
Lassen Sie uns OpenStreetMap verbessern.

Auch bekannt als

  • Arabisch: كيمبي
  • Armenisch: Կիմբե
  • Bretonisch: Kimbe
  • Bretonisch: Kokopo
  • Cebuano: Kimbe (kapital sa lalawigan)
  • Cebuano: Kimbe
  • Chinesisch: 金貝
  • Chinesisch: 金贝
  • Englisch: Kimbe
  • Französisch: Kimbe
  • Galicisch: Kimbe
  • Italienisch: Kimbe
  • Italienisch: Kimbe Urban
  • Japanisch: キンビ
  • Japanisch: キンベ
  • Katalanisch: Kimbe
  • Koreanisch: 킴베
  • Neumelanesisch: Kimbe
  • Niederländisch: Kimbe
  • Okzitanisch: Kimbe
  • Persisch: کیمبه
  • Polnisch: Kimbe
  • Portugiesisch: Kimbe
  • Russisch: Кимбе
  • Schwedisch: Kimbe
  • Spanisch: Kimbe
  • Urdu: کمبے

In der Nähe

Ortschaften

Wahrzeichen

Beliebte Reiseziele in Papua-Neuguinea

Die wirkliche Entdeckungsreise besteht nicht darin, neue Landschaften zu erforschen, sondern darin, altes mit neuen Augen zu sehen.  

Flucht zu einem zufälligen Ort

Niederschlesien, PolenÖsterreich
TunesienParis, Frankreich
Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Die Daten © OpenStreetMap-Mitwirkende und verfügbar unter der Lizenz Open Database. Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 verfügbar, ohne Fotos, der Routenplaner und die Karte. Basierend auf der Seite Kimbe. Sehen Sie die Beiträge zu dieser Seite. Foto: Kimbe, CC BY-SA 3.0.