Modiʿin

Modi’in ist eine Stadt in . Sie liegt im und zählte Ende 2002 knapp 35.000 Einwohner. Nach Angaben des israelischen Zentralamts für Statistik erreichte die Einwohnerzahl im April 2005 76.500 Einwohner und im Jahr 2018 92.406…
Foto: Wikimedia, CC BY-SA 3.0.

Bemerkenswerte Orte in der Nähe

Bahnhof
Foto: Wikimedia, CC BY-SA 3.0.

Park
Foto: Avi1111, Public domain.

archäologische Stätte
Foto: Anatavital, CC BY-SA 4.0.

Ortschaften in der Nähe

Kleinstadt
, auch Kirjat Sefer genannt, ist eine Stadt und israelische Siedlung im . liegt 4½ km nordöstlich von Modiʿin. Foto: Dvirraz, CC BY-SA 3.0.

Dorf
oder Ramat Modi'im ist eine am 7. Juli 1988 gegründete israelische Siedlung im Westjordanland. Foto: יעקב, CC BY-SA 3.0.

Dorf
Foto: Pesis, CC0.

Modiʿin

Breitengrad
31,9086° oder 31° 54' 30,9" Nord
Längengrad
35,0069° oder 35° 0' 24,9" Ost
Open Location Code
8G3QW254+CQ
Bevölkerung
88.700
UN/LOCODE
IL MOD
Höhe
276 Meter (906 Fuß)
Open­Street­Map ID
node 246843698
Geo­Names ID
282926
Lassen Sie uns OpenStreetMap verbessern.

Auch bekannt als

  • Afrikaans: Modi'in-Maccabim-Re'ut
  • Arabisch: موديعين-مكابيم-ريعوت
  • Arabisch: موديعين مكابيم ريعوت
  • Bahasa Indonesia: Modi'in-Maccabim-Re'ut
  • Bulgarisch: Модин
  • Cebuano: Modiin
  • Chinesisch: 莫迪因馬加比勒特
  • Deutsch: Modi’in
  • Dänisch: Modi'in-Maccabim-Re'ut
  • Dänisch: Modiin
  • Englisch: Gane Modi‘in
  • Englisch: Makkabbim
  • Englisch: Makkabim
  • Englisch: Modi'in
  • Englisch: Modi'in-Maccabim-Re'ut
  • Englisch: Modiin
  • Englisch: Modiin-Maccabim-Reut
  • Englisch: Modi‘in
  • Englisch: Modi‘in Makkabbim Re‘ut
  • Englisch: Naẖal Modi‘im
  • Englisch: Ramot Modi‘in
  • Finnisch: Modi'in-Maccabim-Re'ut
  • Französisch: Modiin-Maccabim-Reout
  • Hebräisch: Makkabbim Re‘ut
  • Hebräisch: Re‘ut
  • Hebräisch: מוֹדִיעִין-מַכַּבִּים-רֵעוּת
  • Hebräisch: מודיעין-מכבים-רעות
  • Hebräisch: מודיעין
  • Hebräisch: מודיעין מכבים רעות
  • Hebräisch: מכבים רעות
  • Hebräisch: רעות
  • Hindi: मोदीन मक्कबिम रियुट
  • Italienisch: Modi'in-Maccabim-Re'ut
  • Japanisch: モディイン
  • Japanisch: モディイン・マカビム・ルート
  • Japanisch: モディン
  • Jiddisch: מודיעין
  • Judenspanisch: Modi'in
  • Katalanisch: Modiin-Maccabim-Reut
  • Koreanisch: 모디인마카빔레우트
  • Niederländisch: Modi'ien-Makkabiem-Re'oet
  • Norwegisch Nynorsk: Modi'in-Maccabim-Re'ut
  • Persisch: مودیعین-مکابیم-ریعوت
  • Polnisch: Modi'in-Maccabim-Re'ut
  • Polnisch: Modi’in-Makkabbim-Re’ut
  • Portugiesisch: Modi'in-Maccabim-Re'ut
  • Russisch: Модиин-Маккабим-Реут
  • Schottisch: Modi'in-Maccabim-Re'ut
  • Schwedisch: Modiin
  • Serbisch: Модин
  • Spanisch: Modi'in-Maccabim-Re'ut
  • Spanisch: Modi'ín
  • Swahili: Modi'in-Maccabim-Re'ut
  • Tagalog: Modi'in-Maccabim-Re'ut
  • Tschechisch: Modi'in-Makabim-Re'ut
  • Türkisch: Modi'in-Makkabim-Re'ut
  • Ukrainisch: Модіїн
  • Urdu: مودیعین-مکابیم-ریعوت
  • Urdu: مودیعین مکابیم ریعوت
  • Vietnamesisch: Modi'in-Maccabim-Re'ut
  • Weißrussisch: Модзіін
  • Modi'in Makkabbim Re'ut

In der Nähe

Ortschaften

Wahrzeichen

Beliebte Reiseziele in Schefela

Eine Reise wird besser in Freunden als in Meilen gemessen.  

Flucht zu einem zufälligen Ort

Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Die Daten © OpenStreetMap-Mitwirkende und verfügbar unter der Lizenz Open Database. Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 verfügbar, ohne Fotos, der Routenplaner und die Karte. Basierend auf der Seite Modiʿin. Sehen Sie die Beiträge zu dieser Seite. Foto: Righteos, CC BY-SA 3.0.