Sousse

Sousse ist eine Stadt in . Sie ist die Hauptstadt des Gouvernorat Sousse und eine der größten Städte Tunesiens. Sousse, Stadt, hat etwa 222.000 Einwohner.
Foto: BishkekRocks, CC BY-SA 3.0.

Bemerkenswerte Orte in der Nähe

Museum
Das Archäologische Museum der Stadt Sousse in gehört – neben dem von – zu den wichtigsten des Landes. Foto: Yamen, CC BY-SA 4.0.

Stadion
Das ist ein Multifunktionsstadion in Sousse in . Foto: Wikimedia, CC BY-SA 4.0.

Ruine
Foto: Rais67, Public domain.

Stadttor
Foto: Wikimedia, CC BY-SA 3.0.

Sousse

Breitengrad
35,8288° oder 35° 49' 43,7" Nord
Längengrad
10,6405° oder 10° 38' 25,9" Ost
Open Location Code
8F7GRJHR+G6
Bevölkerung
222.000
IATA-Flughafencode
QSO
UN/LOCODE
TN SUS
Höhe
24 Meter (79 Fuß)
Open­Street­Map ID
node 287543373
Geo­Names ID
2464915
Lassen Sie uns OpenStreetMap verbessern.

Auch bekannt als

  • Abchasisch: Susa
  • Arabisch: Sousse
  • Arabisch: سوسة(تونس)
  • Arabisch: سوسة
  • Arabisch: سوسه
  • Arabisch: مدينة سوسة العتيقة
  • Armenisch: Սուս
  • Aserbeidschanisch: Sus
  • Bahasa Indonesia: Sousse
  • Baschkirisch: Сүс
  • Baschkirisch: Сүсәһ
  • Baskisch: Susa
  • Bengali: সোসে
  • Bretonisch: Sousse
  • Bulgarisch: Сус
  • Cebuano: Sousse (kapital sa lalawigan sa Tunisia)
  • Cebuano: Sousse
  • Chinesisch: 苏塞
  • Chinesisch: 苏斯
  • Chinesisch: 蘇塞
  • Deutsch: Hadrumete
  • Deutsch: Hadrumetum
  • Deutsch: Hunerikopolis
  • Dänisch: Sousse
  • Englisch: Sousse
  • Esperanto: Sousse
  • Esperanto: Suso
  • Estnisch: Sousse
  • Estnisch: Susah
  • Estnisch: Sūsah
  • Finnisch: Sousse
  • Finnisch: Suse
  • Französisch: Sousse
  • Galicisch: Sousse
  • Georgisch: სუსი
  • Gujarati-Sprache: સોસ
  • Hebräisch: הדרומטום
  • Hebräisch: סוסה
  • Hindi: सोस
  • Interlingue: Sousse
  • Irisch: Sousse
  • Italienisch: Hadrumetum
  • Italienisch: Sousse
  • Italienisch: Susa
  • Japanisch: スース
  • Japanisch: スース旧市街
  • Kabylisch: Susa
  • Kannada: ಸೌಸ್
  • Katalanisch: Hunericòpolis
  • Katalanisch: Sousse
  • Katalanisch: Sussa
  • Koreanisch: 수스
  • Korsisch: Susa
  • Kroatisch: Sousse
  • Kroatisch: Susa, Tunis
  • Kroatisch: Susa
  • Kymrisch: Sousse
  • Latein: Hadrumetum
  • Latein: Susa
  • Lettisch: Susa
  • Litauisch: Susas
  • Litauisch: Sūsas
  • Luxemburgisch: Sousse
  • Malaiisch: Sousse
  • Marathi: सॉस
  • Neugriechisch: Σους
  • Neugriechisch: Σούσα
  • Niederländisch: Soesa
  • Niederländisch: Sousse
  • Norwegisch: Sousse
  • Norwegisch Bokmål: Sousse
  • Norwegisch Nynorsk: Sousse
  • Persisch: سوسه
  • Polnisch: Adrumetum
  • Polnisch: Hadrumetum
  • Polnisch: Sousse
  • Polnisch: Susa
  • Portugiesisch: Sousse
  • Portugiesisch: Susa
  • Rumänisch: Sousse
  • Russisch: Адрумет
  • Russisch: Гадрумет
  • Russisch: Сус
  • Russisch: Сусс
  • Schottisch: Sousse
  • Schwedisch: El Kantaoui
  • Schwedisch: Sousse
  • Serbisch: Sus
  • Serbisch: Сус(град)
  • Serbisch: Сус
  • Serbisch: سوسة
  • Singhalesisch: සෞස්සේ
  • Sizilianisch: Susa
  • Slowakisch: Súsa
  • Slowenisch: Sousse
  • Spanisch: Hadrumeto
  • Spanisch: Hadrumetum
  • Spanisch: Sousse
  • Spanisch: Susa
  • Tamil: சௌஸ்ஸே
  • Telugu-Sprache: సౌసీ
  • Thailändisch: ซุส
  • Thailändisch: ซูซะฮ์
  • Tschechisch: Sousse
  • Tschechisch: Sús
  • Tschechisch: Súsa
  • Türkisch: Sousse
  • Türkisch: Susa, Tunus
  • Türkisch: Susa
  • Türkisch: Sûsa, Tunus
  • Ukrainisch: Гадрумент
  • Ukrainisch: Гадрумет
  • Ukrainisch: Сус
  • Ukrainisch: Суса
  • Ukrainisch: Сусс
  • Ukrainisch: Хунеріка
  • Ukrainisch: Хунерікополь
  • Ukrainisch: Юстиніанополь
  • Ungarisch: Szúsza
  • Urdu: سوسہ
  • Usbekisch: Sus
  • Vietnamesisch: Sousse
  • Waray: Sousse
  • Weißrussisch: Сус
  • Sousa
  • Souse
  • Soussa
  • Susa (Tůnezyjo)
  • 昔兰尼

Andere Orte namens Sousse

In der Nähe

Ortschaften

Wahrzeichen

Beliebte Reiseziele in Northern Tunisia

Ein guter Reisender hat keine festen Pläne und ist nicht erpicht darauf anzukommen.  

Flucht zu einem zufälligen Ort

PolenPeru
SüdamerikaNaher Osten
Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Die Daten © OpenStreetMap-Mitwirkende und verfügbar unter der Lizenz Open Database. Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 verfügbar, ohne Fotos, der Routenplaner und die Karte. Basierend auf der Seite Sousse. Sehen Sie die Beiträge zu dieser Seite. Foto: Newworldltd, Public domain.