Taormina

Taormina ist eine Stadt mit 10.831 Einwohnern an der Ostküste Siziliens. Die Gründung der Stadt geht auf die Sikeler zurück, die schon vor der griechischen Kolonisation auf den Terrassen des Monte Tauro siedelten.

Bemerkenswerte Orte in der Nähe

Sehenswürdigkeit
Das Antike Theater Taormina in Taormina ist nach dem von das zweitgrößte auf Sizilien. Foto: Berthold Werner, CC BY-SA 3.0.

Insel
Die ist eine kleine Insel im Ionischen Meer vor der Ostküste Siziliens. Foto: Michal Osmenda, CC BY-SA 2.0.

Bahnhof
liegt 3 km nordöstlich von Taormina. Foto: Gce, CC BY-SA 3.0.

Ortschaften in der Nähe

Stadtviertel oder Ortsteil
Naxos war die erste griechische Kolonie auf Sizilien. liegt 3½ km südwestlich von Taormina. Foto: Alun Salt, CC BY-SA 2.0.

Taormina

Auch bekannt als

Ich für meinen Teil, ich reise nicht, um irgendwohin zu fahren, sondern um zu fahren. Ich reise um des Reisens willen. Die große Sache ist, sich zu bewegen.  

Beliebte Reiseziele in Messina

Mapcarta
Die freie Karte
Deine Welt ist
ohne Grenzen

Flucht zu einem zufälligen Ort

Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 verfügbar, ohne Fotos, der Routenplaner und die Karte. Basierend auf der Seite Taormina. Sehen Sie die Beiträge zu dieser Seite. Foto: Pjt56, CC BY-SA 3.0.