Görden

Der Görden ist ein Stadtteil von . Er liegt im Norden des Stadtgebiets. Görden, Vorort, hat etwa 9430 Einwohner. Görden ist liegt südlich von .

Bemerkenswerte Orte in der Nähe

Kirche
Die evangelische ist eine Saalkirche im Ortsteil Görden der Stadt . Foto: Haster, CC BY-SA 3.0 de.

Museum
Das entstand um den letzten Siemens-Martin-Ofen, der in Westeuropa erhalten werden konnte. Foto: Harald Rossa, CC BY-SA 2.5.

Kirche
Die Kapelle Sankt Elisabeth ist eine katholische Filialkirche im Stadtteil Görden der Stadt , ein Barackenbau. Foto: Haster, CC BY-SA 3.0.

Stadion
Das ist eine Mehrzweck-Sportanlage mit Leichtathletikanlage in der Stadt , die hauptsächlich für Fußballspiele und Leichtathletikveranstaltungen genutzt wird. Foto: Haster, CC BY-SA 4.0.

Ortschaften in der Nähe

ist eine Stadt im gleichnamigen Bundesland . Foto: Leviathan1983, CC BY-SA 3.0.

Vorort
ist ein Stadtteil von . liegt 2½ km südöstlich von Görden. Foto: Haster, CC BY-SA 4.0.

Vorort
ist ein Stadtteil von . liegt 3½ km östlich von Görden. Foto: Haster, CC BY-SA 4.0.

Görden

Breitengrad
52,4254° oder 52° 25' 31,5" Nord
Längengrad
12,5178° oder 12° 31' 4,2" Ost
Bevölkerung
9430
Höhe
31 Meter (102 Fuß)
Open­Street­Map ID
node 31236781
Geo­Names ID
2919033
Lassen Sie uns OpenStreetMap verbessern.

Auch bekannt als

  • Englisch: Görden
  • Französisch: Görden
  • Georgisch: გერდენი
  • Katalanisch: Görden
  • Niederländisch: Görden
  • Goerden

Andere Orte namens Görden

In der Nähe

Ortschaften

Wahrzeichen

Andere Orte

Entdecke deine Welt

Beliebte Reiseziele in Brandenburg

Eine Reise wird besser in Freunden als in Meilen gemessen.  

Flucht zu einem zufälligen Ort

AustralienItalien
TürkeiVereinigte Staaten von Amerika
Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Die Daten © OpenStreetMap-Mitwirkende und verfügbar unter der Lizenz Open Database. Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 verfügbar, ohne Fotos, der Routenplaner und die Karte. Basierend auf der Seite Görden. Sehen Sie die Beiträge zu dieser Seite. Foto: Haster, CC BY-SA 4.0.