Kamiyamachō

Kamiyamachō ist in .

Wahrzeichen in der Nähe

Der Mode Gakuen Cocoon Tower ist ein 204 Meter hoher Wolkenkratzer mit insgesamt 50 Stockwerken.

Meiji-jingū, gelegen im Tokioter Stadtbezirk in nahe dem , ist der Shintō-Schrein, der den Seelen des Meiji-tennō und seiner Frau -kōtaigo gewidmet ist.

Die Tōkyō Taiikukan ist eine 1954 erbaute Veranstaltungshalle im Bezirk der Präfektur Tokio.

Die TV Tokyo ist ein Fernsehsender, dessen Sendungen in Minato, Tokio, produziert werden.

Der Yoyogi-Park ist ein großer öffentlicher Park im Bezirk in Tokio.

Ortschaften in der Nähe

Harajuku ist der gängige Name für das Stadtviertel rund um den in der Hauptstadt Tokio.

Shinjuku ni-chōme, oder einfach Ni-chōme, ist ein Viertel des Stadtteils Shinjuku des Tokioter Bezirks , das vor allem als Tokios Amüsierviertel für Schwule bekannt ist.

Kabukichō ist ein Stadtteil im Tokioter Bezirk , der vor allem als Rotlichtviertel bekannt ist und direkt hinter dem Ostausgang des Bahnhofes Shinjuku beginnt.

Shibuya ist ein Stadtteil des der japanischen .

Kamiyamachō

Auch bekannt als

In der Nähe

Ortschaften

Wahrzeichen

Eine Reise wird besser in Freunden als in Meilen gemessen.  

Deine Welt ist ohne Grenzen

Beliebte Reiseziele in Tokio

Flucht zu einem zufälligen Ort

Über Mapcarta. Danke an Mapbox und Esri für erstaunliche Karten bieten. Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 verfügbar, ohne Fotos, der Routenplaner und die Karte.