Cookinseln

Die Cookinseln liegen in Ozeanien. Die Hauptinsel ist mit der Hauptstadt Avarua. Die Inseln wurden nach James Cook benannt, der sie im Jahre 1770 besuchte.
KarteSatellitRoutenplaner

Beliebte Reiseziele

ist die Hauptinsel der , sie liegt in der südlichen Inselgruppe, hat eine Fläche von 67 km² und hat rund 11.000 Einwohner.

, ein gekipptes Atoll, ist eine der Südinseln der .

Cookinseln

Auch bekannt als

Die wirkliche Entdeckungsreise besteht nicht darin, neue Landschaften zu erforschen, sondern darin, altes mit neuen Augen zu sehen.  

Deine Welt ist ohne Grenzen

Beliebte Reiseziele in Polynesien

Flucht zu einem zufälligen Ort

ÜberblickKarteSatellit