Cookinseln

Die Cookinseln sind ein unabhängiger in „freier Assoziierung mit “ und eine Inselgruppe im südlichen Pazifik. Ihre Fläche beträgt 242 km² und sie haben etwa 18.600 Einwohner, die fast alle den Cookinseln-Maori zuzurechnen sind.

Beliebte Reiseziele

ist die Hauptinsel der Cookinseln, sie liegt in der südlichen Inselgruppe, hat eine Fläche von 67 km² und hat rund 11.000 Einwohner. Foto: Robert Engberg, CC BY 2.0.

Foto: Wikimedia, CC0.

ist ein so genanntes gekipptes Atoll. Es ist nach die bevölkerungsreichste Landfläche der Cookinseln und hat etwa 1900 Einwohner. Foto: Pbsouthwood, Public domain.

ist ein Atoll im Pazifischen Ozean. Es liegt im südlichen Teil der Cookinseln etwa 650 Kilometer nordwestlich der Hauptinsel , von wo aus es verwaltet wird. Foto: NASA, Public domain.

Bestimmungsorte

Foto: NASA, Public domain.

Cookinseln

Auch bekannt als

Ich für meinen Teil, ich reise nicht, um irgendwohin zu fahren, sondern um zu fahren. Ich reise um des Reisens willen. Die große Sache ist, sich zu bewegen.  

Beliebte Reiseziele in Polynesien

Mapcarta
Die freie Karte
Deine Welt ist
ohne Grenzen

Flucht zu einem zufälligen Ort

Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 verfügbar, ohne Fotos, der Routenplaner und die Karte. Basierend auf der Seite Cookinseln. Sehen Sie die Beiträge zu dieser Seite. Foto: backpackerben, CC BY 2.0.