Georgien

Georgien liegt in Osteuropa, an der Grenze zwischen Europa und Asien. Das Land grenzt im Westen an das , im Norden und Nordosten an , im Süden an die und an , und im Südosten an .

Beliebte Reiseziele

ist eine im Süden des an das grenzende autonome, staatsähnliche Region, die völkerrechtlich weiterhin als Teil Georgiens angesehen wird. Foto: Halavar, CC BY-SA 4.0.

ist eine im Süden des Kaukasus liegende Region, die in den meisten Staaten als Teil Georgiens gilt. Foto: Alaexis, CC BY-SA 3.0.

ist die Hauptstadt, wirtschaftliches und kulturelles Zentrum Georgiens und ist mit 1,16 Millionen Einwohnern die größte Stadt, der „Wasserkopf,“ des Landes; etwa ein Drittel der georgischen Bevölkerung lebt im Großraum . Foto: Moahim, CC BY-SA 4.0.

ist eine historische Region Georgiens. Sie umfasst die heutigen georgischen Verwaltungsregionen Niederkartlien, Mzcheta-Mtianeti, Innerkartlien, und damit auch . Foto: Morray, CC BY 3.0.

Bestimmungsorte

ist eine historische Region und Verwaltungsprovinz in Georgien. Die Hauptstadt ist Foto: Andrzej Wójtowicz, CC BY-SA 2.0.

ist eine historische Provinz im Osten Georgiens. Foto: Alsandro, CC BY-SA 3.0.

Der ist der drittlängste Fluss Georgiens. Foto: Wikimedia, CC0.

Foto: Bolbic, CC BY-SA 3.0.

ist eine Verwaltungsregion in Südgeorgien. Foto: Wikimedia, CC0.

Georgien

Auch bekannt als

Die wirkliche Entdeckungsreise besteht nicht darin, neue Landschaften zu erforschen, sondern darin, altes mit neuen Augen zu sehen.  

Beliebte Reiseziele in Kaukasus

Mapcarta
Die freie Karte
Deine Welt ist
ohne Grenzen

Flucht zu einem zufälligen Ort

Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 verfügbar, ohne Fotos, der Routenplaner und die Karte. Basierend auf der Seite Georgien. Sehen Sie die Beiträge zu dieser Seite. Foto: Morray, CC BY 3.0.