Gobi

Die Wüste Gobi, oder kurz die Gobi, ist ein weiträumiges Trockengebiet in , in der und der . Sie besteht aus zusammenhängenden, vielgestaltigen Wüsten- und Halbwüstenlandschaften.
Foto: Doron, CC BY-SA 3.0.

Beliebte Reiseziele

ist eine Stadt im Süden der . Sie ist mit etwa 17.000 Einwohnern die Hauptstadt der Provinz . Foto: Brücke-Osteuropa, Public domain.

ist die Hauptstadt des Aimags im Südwesten des Landes. Foto: Ba.batbold, CC BY-SA 3.0.

ist die Hauptstadt des in der . Foto: Dcastor, Public domain.

ist die Hauptstadt der Provinz .

Bestimmungsorte

ist eine Stadt in der Mongolei. Sie ist mit etwa 10.000 Einwohnern die Hauptstadt der Provinz .

ist ein Sum des Aimag im Südosten der an der Grenze zu China. Foto: Uugii, CC BY 3.0.

Der liegt in der südlichen in der Provinz nahe der Stadt . Foto: Zoharby, CC BY-SA 3.0.

Gobi

Breitengrad des Zentrums
43° oder 43° Nord
Längengrad des Zentrums
107° oder 107° Ost
Höhe
1547 Meter (5075 Fuß)
Open­Street­Map ID
node 5329390721
Geo­Names ID
2031269
Lassen Sie uns OpenStreetMap verbessern.

Auch bekannt als

  • Aceh-Sprache: Gurôn Gobi
  • Afrikaans: Gobi
  • Albanisch: Shkretëtira e Gobit
  • Arabisch: Disyerto Gobi
  • Arabisch: صحراء جوبي
  • Arabisch: صحراء غوبي
  • Armenisch: Գոբի անապատ
  • Aserbeidschanisch: Qobi
  • Asturisch: Desiertu de Gobi
  • Bahasa Indonesia: Gurun Gobi
  • Baschkirisch: Гоби
  • Baskisch: Gobi
  • Bengali: Говь
  • Bengali: গোবি মরুভূমি
  • Bengali: 戈壁
  • Bengali: 沙漠
  • Birmanisch: ဂိုဘီသဲကန္တာရ
  • Bosnisch: Pustinja Gobi
  • Bretonisch: Gobi
  • Bulgarisch: Гоби
  • Cebuano: Gobi Desert
  • Chinesisch: 大戈壁
  • Chinesisch: 大漠
  • Chinesisch: 戈壁
  • Chinesisch: 戈壁沙漠
  • Chinesisch: 戈壁滩
  • Deutsch: Badain Jaran
  • Deutsch: Bejschan
  • Deutsch: Schamo
  • Deutsch: Wüste Gobi
  • Dänisch: Gobi-ørkenen
  • Dänisch: Gobi ørkenen
  • Dänisch: Gobiørkenen
  • Englisch: Desert of Gobi
  • Englisch: Gobi
  • Englisch: Gobi Desert
  • Englisch: Great Desert of Gobi
  • Englisch: Great Gobi
  • Englisch: Shamo
  • Englisch: The Gobi
  • Esperanto: Dezerto Gobi
  • Esperanto: Gobi-dezerto
  • Esperanto: Gobi
  • Esperanto: Gobio
  • Estnisch: Gobi
  • Estnisch: Gobi kõrb
  • Finnisch: Gobi
  • Finnisch: Gobin autiomaa
  • Französisch: Desert de Gobi
  • Französisch: Désert de Gobi
  • Französisch: Gobi
  • Französisch: désert de Gobi
  • Friesisch: Goby
  • Friesisch: Gobywoastyn
  • Galicisch: Deserto de Gobi
  • Galicisch: Deserto do Gobi
  • Galicisch: Gobi
  • Georgisch: გობი
  • Georgisch: გობის უდაბნო
  • Gälisch-Schottisch: Gobi
  • Gälisch-Schottisch: Gobi Desert
  • Hebräisch: מדבר גובי
  • Hindi: गोबी
  • Hindi: गोबी मरुस्थल
  • Hindi: गोबी रेगिस्तान
  • Irisch: An Gaineamhlach Ghóibí
  • Isländisch: Góbíeyðimörkin
  • Isländisch: Góbí eyðimörkin
  • Italienisch: Deserto dei Gobi
  • Italienisch: Deserto di Gobi
  • Italienisch: Gobi
  • Italienisch: deserto del Gobi
  • Japanisch: ゴビ沙漠
  • Japanisch: ゴビ砂漠
  • Kannada: ಗೋಬಿ ಮರುಭೂಮಿ
  • Kasachisch: Гоби
  • Katalanisch: Desert de Gobi
  • Katalanisch: Desert del Gobi
  • Katalanisch: Gobi
  • Kirgisisch: Гоби
  • Koreanisch: 고비사막
  • Koreanisch: 고비 사막
  • Kroatisch: Gobi
  • Kroatisch: Pustinja Gobi
  • Kymrisch: Anialwch Gobi
  • Kymrisch: Gobi
  • Latein: Desertum Gobium
  • Lettisch: Gobi
  • Lettisch: Gobi tuksnesis
  • Litauisch: Gobio dykuma
  • Maithili: गोबी मरुभूमि
  • Makedonisch: Гоби
  • Malaiisch: Gobi
  • Malaiisch: Gurun Gobi
  • Malayalam: Gobi Desert
  • Malayalam: ഗോബി
  • Malayalam: ഗോബി മരുഭൂമി
  • Marathi: गोबी वाळवंट
  • Mongolisch: Говь
  • Nepali: गोबी मरुभूमि
  • Neugriechisch: Έρημος Γκόμπι
  • Neugriechisch: Γκόμπι
  • Neugriechisch: έρημος Γκόμπι
  • Niederländisch: Gobi
  • Niederländisch: Gobiwoestijn
  • Niederländisch: Gobi woestijn
  • Norwegisch: Gobiørkenen
  • Norwegisch Bokmål: Gobi-ørkenen
  • Norwegisch Bokmål: Gobi
  • Norwegisch Bokmål: Gobiørkenen
  • Norwegisch Nynorsk: Gobi-ørkenen
  • Norwegisch Nynorsk: Gobi
  • Norwegisch Nynorsk: Gobiørkenen
  • Okzitanisch: Desèrt de Gòbi
  • Pandschabi-Sprache: ਗੋਬੀ ਮਾਰੂਥਲ
  • Persisch: بیابان گبی
  • Persisch: بیابان گُبی
  • Persisch: دشت گبی
  • Persisch: صحرای گبی
  • Persisch: صحرای گوبی
  • Polnisch: Gobi
  • Polnisch: Pustynia Gobi
  • Portugiesisch: Deserto de Gobi
  • Portugiesisch: Deserto de Góbi
  • Portugiesisch: Deserto do gobi
  • Portugiesisch: Gobi
  • Quechua-Sprache: Gobi
  • Rumänisch: Desertul Gobi
  • Rumänisch: Deşertul Gobi
  • Rumänisch: Deșertul Gobi
  • Rumänisch: Gobi
  • Rumänisch: Gobi Desert
  • Russisch: Гоби
  • Russisch: Пустыня Гоби
  • Sanskrit: गोबीमरुस्थलम्
  • Schottisch: Gobi Desert
  • Schwedisch: Gobi Desert
  • Schwedisch: Gobiöknen
  • Serbisch: Гоби
  • Serbisch: Пустиња Гоби
  • Sizilianisch: Gobi
  • Slowakisch: Gobi
  • Slowenisch: Gobi
  • Spanisch: Desierto de Gobi
  • Spanisch: Desierto de Mongolia
  • Spanisch: Desierto del Gobi
  • Spanisch: Gobi
  • Spanisch: el Gobi
  • Swahili: Jangwa la Gobi
  • Tadschikisch: Биёбони Габи
  • Tagalog: Desyerto ng Gobi
  • Tagalog: Desyertong Gobi
  • Tagalog: Disyertong Gobi
  • Tagalog: Disyerto ng Gobi
  • Tagalog: Disyerto ng gobi
  • Tagalog: Gobi
  • Tagalog: Gobi Desert
  • Tagalog: Ilang ng Gobi
  • Tagalog: Ilang ng gobi
  • Tamil: கோபி பாலை
  • Tamil: கோபி பாலைநிலம்
  • Tamil: கோபி பாலைவனம்
  • Telugu-Sprache: గోబీ ఎడారి
  • Thailändisch: ทะเลทรายโกบี
  • Tschechisch: Gobi
  • Tschechisch: poušť Gobi
  • Tschuwaschisch: Гоби
  • Turkmenisch: Gobi çöli
  • Türkisch: Gobi Çölü
  • Ukrainisch: Гобі
  • Ungarisch: Góbi-sivatag
  • Ungarisch: Góbi
  • Ungarisch: Góbi sivatag
  • Urdu: صحرائے گوبی
  • Usbekisch: Gobi
  • Usbekisch: Gobi choʻli
  • Vietnamesisch: Gobi
  • Vietnamesisch: Sa mạc Gobi
  • Waray: Disyerto Gobi
  • Weißrussisch: Гобі
  • Weißrussisch: Пустыня Гобі
  • Deserto Gobi
  • Deserto del Gobi
  • Gobi Wüste
  • Gobi kañɩnbʊsaɣ
  • Guobi Dezat
  • Han-hai
  • Han-hai Ch'ü
  • Ko-lo-pai Shan-mo
  • Ko-pi-sha-mo
  • Ko-pi
  • Kwopi Shamo
  • Pustynya Gobi
  • Sandmeer
  • Schamo Sandmeer
  • Sha-mo
  • Sha-moh
  • Ta-ko-pi-sha-mo
  • Ta-ko-pi
  • Ta-mo
  • بیابانی گۆبی
  • صحرا جوبى
  • გობიშ ტიოზი

Beliebte Reiseziele in Mongolei

Touristen wissen nicht, wo sie waren, Reisende wissen nicht, wohin sie gehen.  

Flucht zu einem zufälligen Ort

NepalOregon, Vereinigte Staaten von Amerika
JapanGriechenland
Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Die Daten © OpenStreetMap-Mitwirkende und verfügbar unter der Lizenz Open Database. Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 verfügbar, ohne Fotos, der Routenplaner und die Karte. Basierend auf der Seite Gobi. Sehen Sie die Beiträge zu dieser Seite. Foto: Ksuryawanshi, CC BY-SA 4.0.