Győr-Moson-Sopron

Das Komitat Győr-Moson-Sopron ist ein Komitat im äußersten Nordwesten . Es hat eine Fläche von 4207,86 km² und 455.217 Einwohner. Es grenzt an , die sowie an die Komitate , und .
Foto: Wikimedia, CC BY-SA 2.5 hu.

Beliebte Reiseziele

ist eine Stadt in , unmittelbar an der Grenze zu . Foto: Emmanuel DYAN, CC BY 2.0.

ist eine Großstadt in . Die Stadt hat den Spitznamen die Stadt des Wassers, oder die Stadt der Flüsse, hier münden die Raab und die Kleine Donau in die Donau. Foto: Civertan, CC BY 3.0.

ist eine Stadt im Komitat Győr-Moson-Sopron und wichtiger Verkehrsknoten Westungarns. Foto: Wikimedia, CC BY-SA 2.5.

ist eine Stadt im Komitat Győr-Moson-Sopron mit knapp 4000 Einwohnern. Foto: Wikimedia, CC BY-SA 2.5.

Győr-Moson-Sopron

Breitengrad des Zentrums
47,661° oder 47° 39' 39,6" Nord
Längengrad des Zentrums
17,3796° oder 17° 22' 46,7" Ost
Bevölkerung
443.000
Höhe
113 Meter (371 Fuß)
Open­Street­Map ID
node 2781485786
Geo­Names ID
3051977
Lassen Sie uns OpenStreetMap verbessern.

Auch bekannt als

  • Arabisch: Condado han Győr-Moson-Sopron
  • Arabisch: Győr-Moson-Sopron
  • Arabisch: ديور-موشون-سوبرون
  • Arabisch: مقاطعة ديور-موشون-سوبرون
  • Aragonesisch: Condato de Győr-Moson-Sopron
  • Armenisch: Դյոր-Մոշոն-Շոպրոն
  • Aserbeidschanisch: Dyör-Moşon-Şopron
  • Bahasa Indonesia: Gyor-Moson-Sopron
  • Bahasa Indonesia: Győr-Moson-Sopron
  • Baskisch: Győr-Moson-Sopron
  • Bengali: গিওর-মোসন-সোপ্রন কাউন্টি
  • Bulgarisch: Дьор-Мошон-Шопрон
  • Cebuano: Győr-Moson-Sopron megye
  • Chinesisch: Győr-Moson-Sopron
  • Chinesisch: 傑爾-莫松-肖普朗州
  • Chinesisch: 傑爾-莫雄-肖普朗州
  • Chinesisch: 杰尔-莫雄-肖普朗州
  • Chinesisch: 焦爾-莫松-肖普朗州
  • Deutsch: Gyor-Moson-Sopron
  • Deutsch: Györ-Moson-Sopron
  • Deutsch: HU-GS
  • Deutsch: Komitat Gyor-Moson-Sopron
  • Deutsch: Komitat Györ-Moson-Sopron
  • Deutsch: Komitat Győr-Moson-Sopron
  • Dänisch: Gyor-Moson-Sopron
  • Dänisch: Győr-Moson-Sopron
  • Englisch: Győr-Moson-Sopron
  • Englisch: Győr-Moson-Sopron County
  • Esperanto: Gyor-Moson-Sopron
  • Esperanto: Győr-Moson-Sopron
  • Estnisch: Győr-Moson-Soproni komitaat
  • Finnisch: Györ-Moson-Sopron
  • Finnisch: Győr-Moson-Sopron
  • Französisch: Gyor-Moson-Sopron
  • Französisch: Györ-Moson-Sopron
  • Französisch: Győr-Moson-Sopron
  • Galicisch: Gyor-Moson-Sopron
  • Galicisch: Győr-Moson-Sopron
  • Georgisch: დიორ-მოშონ-შოპრონის მედიე
  • Gujarati-Sprache: ગ્યોર-મોસૉન-સોપ્રોન કાઉન્ટી
  • Hebräisch: גיור-מושון-שופרון
  • Hindi: ग्योर-मोसोन-सोपरोन काउंटी
  • Italienisch: Gyor-Moson-Sopron
  • Italienisch: Győr-Moson-Sopron
  • Italienisch: Provincia di Győr-Moson-Sopron
  • Italienisch: provincia di Győr-Moson-Sopron
  • Japanisch: Győr-Moson-Sopron megye
  • Japanisch: ジェール・モション・ショプロン県
  • Kannada: ಗ್ಯೋರ್-ಮೋಸನ್-ಸೋಪ್ರಾನ್ ಕೌಂಟಿ
  • Katalanisch: Gyõr-Moson-Sopron
  • Katalanisch: Győr-Moson-Sopron
  • Koreanisch: 죄르-모숀-쇼프론 주
  • Koreanisch: 죄르모숀쇼프론주
  • Koreanisch: 죄르모숀쇼프론 주
  • Koreanisch: 죄르 모숀 쇼프론 주
  • Kroatisch: Jursko-mošonjsko-šopronska županija
  • Kroatisch: Đursko-mošonjsko-šopronska županija
  • Kymrisch: Győr-Moson-Sopron
  • Latein: Comitatus Iauriensis et Mosoniensis et Soproniensis
  • Latein: Comitatus Jauriensis et Mosoniensis et Soproniensis
  • Lettisch: Ģēras-Mošonas-Šopronas meģe
  • Litauisch: Dėras-Mošonas-Šopronas
  • Litauisch: Dėro-Mošono-Šoprono medė
  • Makedonisch: Ѓер-Мошон-Шопрон
  • Malaiisch: Győr-Moson-Sopron
  • Malaiisch: Wilayah Győr-Moson-Sopron
  • Marathi: ग्योर-मोसोन-सोप्रोन काउंटी
  • Mongolisch: Дьёр-Мошон-Шопрон
  • Neugriechisch: Γκιόρ-Μοσόν-Σοπρόν
  • Niederländisch: Gyor-Moson-Sopron
  • Niederländisch: Györ-Moson-Sopron
  • Niederländisch: Győr-Moson-Sopron
  • Nordfriesisch: Győr-Moson-Sopron
  • Norwegisch: Győr-Moson-Sopron
  • Norwegisch Bokmål: Győr-Moson-Sopron
  • Norwegisch Nynorsk: Győr-Moson-Sopron
  • Persisch: دیور-موشون-شوپرون
  • Persisch: گیور-موسون-سوپرون
  • Polnisch: Gyor-Moson-Sopron
  • Polnisch: Györ-Moson-Sopron
  • Polnisch: Győr-Moson-Sopron
  • Polnisch: Komitat Gyor-Moson-Sopron
  • Polnisch: Komitat Győr-Moson-Sopron
  • Portugiesisch: Győr-Moson-Sopron
  • Rumänisch: Comitatul Győr-Moson-Sopron
  • Rumänisch: Dincolo de dunăre de est
  • Rumänisch: Győr-Moson-Sopron
  • Rumänisch: Judeţul Győr-Moson-Sopron
  • Rumänisch: Județul Gyor-Moson-Sopron
  • Rumänisch: Județul Győr-Moson-Sopron
  • Russisch: Дьер-Мошон-Шопрон
  • Russisch: Дьёр-Мошон-Шопрон
  • Schwedisch: Gyor-Moson-Sopron
  • Schwedisch: Györ-Moson-Sopron
  • Schwedisch: Győr-Moson-Sopron
  • Schweizerdeutsch: Győr-Moson-Sopron
  • Serbisch: Győr-Moson-Sopron megye
  • Serbisch: Đer-Mošon-Šopron
  • Serbisch: Ђер-Мошон-Шопрон
  • Singhalesisch: ග්යෝර්-මොසෝන්-සොප්රෝන් ප්‍රාන්තය
  • Slowakisch: Rábsko-mošonsko-šopronská župa
  • Slowenisch: Győr-Moson-Sopron
  • Spanisch: Condado de Győr-Moson-Sopron
  • Spanisch: Gyor-Moson-Sopron
  • Spanisch: Gyor Moson-Sopron
  • Spanisch: Gyor Moson Sopron
  • Spanisch: Győr-Moson-Sopron
  • Spanisch: Győr Moson-Sopron
  • Spanisch: Győr Moson Sopron
  • Swahili: Győr-Moson-Sopron
  • Swahili: Wilaya ya Győr-Moson-Sopron
  • Tamil: கியோர் -மோசான்-சொப்ரோன் கவுண்டி
  • Telugu-Sprache: గ్యోర్-మోసన్-సోప్రోన్ కౌంటీ
  • Thailändisch: เทศมณฑลเยอร์-โมโชน-โชโปรน
  • Tschechisch: Gyor-Moson-Sopron
  • Tschechisch: GyÅ‘r-Moson-Sopron
  • Tschechisch: Györ-Moson-Sopron
  • Tschechisch: Győr-Moson-Sopron
  • Tschechisch: Ráb-Mošoň-Šoproň
  • Türkisch: GyA'r-Moson-Sopron
  • Türkisch: Gyoer-Moson-Sopron
  • Türkisch: Gyor-Moson-Sopron-County
  • Türkisch: Gyor-Moson-Sopron
  • Türkisch: Gyor-Moson-Sopron ili
  • Türkisch: GyÅ‘r-Moson-Sopron
  • Türkisch: Györ-Moson-Sopron
  • Türkisch: Győr-Moson-Sopron
  • Türkisch: Győr-Moson-Sopron ili
  • Ukrainisch: Дьйор-Мошон-Шопрон
  • Ukrainisch: Дєр-Мошон-Шопрон
  • Ungarisch: Győr-Moson-Sopron megye
  • Ungarisch: Győr-Sopron megye
  • Urdu: جیور-موشون-شوپرون کاؤنٹی
  • Vietnamesisch: Hạt Gyor-Moson-Sopron
  • Waray: Condado han Győr-Moson-Sopron
  • Weißrussisch: Дзьёр-Мошан-Шопран
  • Weißrussisch: Д’ёр-Мошан-Шопран
  • D'jor Mošon Šopron
  • Gyor-Moson-Sopron megye
  • Gyor-Sopron County
  • Győr-Moson-Soproni maakund
  • Győr-Sopron Megye
  • دیؤر موسوم سوپرون کاؤنٹی

Beliebte Reiseziele in Westtransdanubien

Touristen wissen nicht, wo sie waren, Reisende wissen nicht, wohin sie gehen.  

Flucht zu einem zufälligen Ort

KanadaChina
PeruEast African Islands
Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Die Daten © OpenStreetMap-Mitwirkende und verfügbar unter der Lizenz Open Database. Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 verfügbar, ohne Fotos, der Routenplaner und die Karte. Basierend auf der Seite Győr-Moson-Sopron. Sehen Sie die Beiträge zu dieser Seite. Foto: Wikimedia, CC0.