Kilkenny

Kilkenny, landessprachlich Cill Chainnigh, ist die Hauptstadt der , Republik … Kilkenny, Kleinstadt, hat etwa 26.500 Einwohner.
Foto: J.Pollock, CC BY-SA 3.0. Foto: Tolivero, Public domain.

Bemerkenswerte Orte in der Nähe

Gedenkstätte
Die Bezeichnung geht auf eine kurze Periode der Selbstverwaltung zwischen der Irischen Rebellion von 1641 und der Eroberung Irlands durch Oliver Cromwell 1649 zurück.

Ruine
ist ein Tower House in der Stadt Kilkenny im . Foto: John Stephen Reid, CC BY-SA 4.0.

Rathaus
Foto: AFBorchert, CC BY-SA 4.0.

Flugplatz
Der ist ein etwa 2,8 km westlich von Kilkenny, liegender Flugplatz. liegt 3½ km westlich von Kilkenny. Foto: kevin higgins, CC BY-SA 2.0.

Kilkenny

Breitengrad
52,651° oder 52° 39' 3,7" Nord
Längengrad
-7,2485° oder 7° 14' 54,6" West
Open Location Code
9C4JMQ22+CJ
Bevölkerung
26.500
Höhe
73 Meter (240 Fuß)
Open­Street­Map ID
node 428339466
Geo­Names ID
2963397
Lassen Sie uns OpenStreetMap verbessern.

Auch bekannt als

  • Afrikaans: Kilkenny
  • Arabisch: كيلكيني
  • Bahasa Indonesia: Kilkenny
  • Baskisch: Kilkenny
  • Bretonisch: Cill Chainnigh
  • Bulgarisch: Килкени
  • Cebuano: Kilkenny
  • Chinesisch: 基坎尼
  • Chinesisch: 基尔肯尼
  • Deutsch: Cill Chainnigh
  • Dänisch: Cill Chainnigh
  • Dänisch: Kilkenny
  • Englisch: County Kilkenny
  • Englisch: Kilkenny
  • Finnisch: Kilkenny
  • Französisch: Kilkenny
  • Friesisch: Kilkenny
  • Galicisch: Cill Chainnigh
  • Galicisch: Kilkenny
  • Georgisch: კილკენი
  • Hebräisch: קילקני
  • Irisch: Cathair Chill Chainnigh
  • Irisch: Cill Chainnigh
  • Irisch: Kilkenny
  • Italienisch: Kilkenny
  • Japanisch: キルケニー
  • Kasachisch: Kïlkennï
  • Kasachisch: Килкенни
  • Kasachisch: كىيلكەننىي
  • Katalanisch: Kilkenny
  • Koreanisch: 킬케니
  • Kymrisch: Kilkenny
  • Latein: Canicopolis
  • Latein: Fanum Sancti Canici
  • Latein: Kilkennia
  • Litauisch: Kilkenis
  • Litauisch: Kilkenny
  • Litauisch: Kilkeny
  • Manx: Keeill Chennee
  • Neugriechisch: Κίλκενι
  • Niederdeutsch: Kilkenny
  • Niederländisch: Kilkenny
  • Norwegisch: Kilkenny
  • Norwegisch Bokmål: Kilkenny
  • Norwegisch Nynorsk: Cill Chainnigh
  • Norwegisch Nynorsk: Kilkenny
  • Okzitanisch: Kilkenny
  • Persisch: کیلکنی
  • Polnisch: Kilkenny
  • Portugiesisch: Kilkenny
  • Rumänisch: Kilkenny
  • Russisch: Килкенни
  • Schottisch: Kilkenny
  • Schwedisch: Cill Chainnigh
  • Schwedisch: Kilkenny
  • Serbisch: Kilkeni
  • Serbisch: Kilkenny
  • Serbisch: Килкени
  • Slowakisch: Kilkenny
  • Slowenisch: Kilkenny
  • Spanisch: Kilkenny
  • Swahili: Kilkenny
  • Tamil: கில்கென்னி
  • Tschechisch: Kilkenny
  • Türkisch: Kilkenny
  • Ukrainisch: Кілкенні
  • Ungarisch: Kilkenny
  • Urdu: کلکینی
  • Volapük: Cill Chainnigh
  • Cantae Chill Chainnigh
  • كيلكينى

Andere Orte namens Kilkenny

In der Nähe

Ortschaften

Wahrzeichen

Beliebte Reiseziele in County Kilkenny

Die wirkliche Entdeckungsreise besteht nicht darin, neue Landschaften zu erforschen, sondern darin, altes mit neuen Augen zu sehen.  

Flucht zu einem zufälligen Ort

Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Die Daten © OpenStreetMap-Mitwirkende und verfügbar unter der Lizenz Open Database. Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 verfügbar, ohne Fotos, der Routenplaner und die Karte. Basierend auf der Seite Kilkenny. Sehen Sie die Beiträge zu dieser Seite. Foto: AFBorchert, CC BY-SA 3.0.