Hotels

Irland

Irland, oft auch als grüne Insel bezeichnet, ist eine Insel in Nordwesteuropa. Geographisch zählt sie zu den Britischen Inseln, von denen sie die zweitgrößte ist.
KarteRoutenplanerHotels

Beliebte Reiseziele

ist die an der irischen See gelegene Hauptstadt der .

, landessprachlich Cill Chainnigh, ist die Hauptstadt der , Republik .

ist die größte Stadt im Nordwesten von .

Bestimmungsorte

Die Ostküste und die Midlands sind eine Reiseregion in .

Die Region liegt in . Der Artikel schließt folgende Counties ein: Sie gehören zur historischen Provinz Munster.

Irland Hotels

Mein Reiseziel
Reisedaten
Gäste

Irland

  • Orb: ,
  • Bevölkerung: 4.620.000
  • Breitengrad des Zentrums: 53° 6' (53,1°) Nord
  • Längengrad des Zentrums: 7° 42' (7,7°) West
  • Höhe: 126 Meter (413 Fuß)
  • Hauptstadt:
  • Fläche: 70.280 km² (27.135 Meilen²)
  • Sprachen: Englisch und Irisch
  • Währung: Euro (EUR)
  • Telefonvorwahl: 353
  • Internet-Domain: .ie
  • Nachbarn:
  • Wikidata: Irland
  • Wikimedia Commons: Republic of Ireland

Karten von Irland

Andere Namen für Irland

Afrikaans: Ierland, Afrikaans: Republiek van Ierland, Akan-Sprache: Aereland, Albanisch: Irlanda, Albanisch: Irlandë, Amharisch: አየርላንድ, Amharisch: አየርላንድ ሪፑብሊክ, Arabisch: أيرلاندا, Arabisch: ايرلندا, Arabisch: جمهورية إيرلندا, Aragonesisch: Irlanda, Aramäisch: ܩܘܛܢܝܘܬܐ ܕܐܝܪܠܢܕ, Armenisch: Իռլանդիա, Aserbeidschanisch: İrlandiya, Asturisch: República d'Irlanda, Bahasa Indonesia: Irlandia, Bahasa Indonesia: Republik Irlandia, Bambara-Sprache: Irilandi, Baskisch: Irlanda, Bengali: আয়ারল্যান্ড, Bengali: আয়ার্লণ্ড, Birmanisch: အိုင်ယာလန်, Bosnisch: Irska, Bosnisch: Republika Irska, Bretonisch: Iwerzhon, Bretonisch: Republik Iwerzhon, Bulgarisch: Ирландия, Bulgarisch: Република Ирландия, Chinesisch: 爱尔兰, Chinesisch: 爱尔兰共和国, Dzongkha: ཨའིརི་ལེནཌ, Dänisch: Irland, Englisch: Ireland
Englisch: Republic of Ireland, Esperanto: Irlando, Esperanto: Respubliko de Irlando, Estnisch: Iiri, Estnisch: Iirimaa, Ewe-Sprache: Ireland nutome, Finnisch: Irlanti, Französisch: Irlande, Französisch: République d'Irlande, Friesisch: Ierlân, Ful: Irlannda, Färöisch: Írland, Galicisch: Irlanda, Ganda-Sprache: Ayalandi, Georgisch: ირლანდია, Grönländisch: Irlandi, Gujarati-Sprache: આયર્લેંડ, Gälisch-Schottisch: Poblachd na h-Éireann, Haussa-Sprache: Ayalan, Hebräisch: אירלנד, Hindi: आयरलैंड, Hindi: आयरलैण्ड, Ido: Irlando, Interlingua: Irlanda, Irisch: Poblacht na hÉireann, Irisch: Éire, Isländisch: Írland, Isländisch: Írska lýðveldið, Italienisch: Irlanda, Italienisch: Repubblica d'Irlanda, Japanisch: アイルランド, Kambodschanisch: អៀរឡង់, Kannada: ಐರ್ಲೆಂಡ್
Kasachisch: Ирландия, Katalanisch: Irlanda, Katalanisch: República d'Irlanda, Kikuyu-Sprache: Ayalandi, Koreanisch: 아일랜드, Kornisch: Repoblek Iwerdhon, Korsisch: Irlanda, Kroatisch: Irska, Kurdisch: Komara Îrlanda, Kymrisch: Gweriniaeth Iwerddon, Kymrisch: Iwerddon, Laotisch: ໄອແລນ, Latein: Irlandia, Lettisch: Īrija, Limburgisch: Ierland, Lingala: Irelandɛ, Litauisch: Airija, Luba-Katanga-Sprache: Irelande, Luxemburgisch: Irland, Makedonisch: Ирска, Malagassi-Sprache: Irlandy, Malayalam: അയര്‍ലാന്‍ഡ്, Maltesisch: Irlanda, Manx: Pobblaght Nerin, Marathi: आयर्लंड, Nauruanisch: Republik Ireland, Nepali: आइरल्याण्ड, Nepali: आयरल्याण्ड, Neugriechisch: Δημοκρατία της Ιρλανδίας, Neugriechisch: Ιρλανδία, Neumelanesisch: Aialan, Niederdeutsch: Irland, Niederländisch: Ierland
Nordsaamisch: Irlánda, Norwegisch: Irland, Norwegisch Bokmål: Irland, Norwegisch Nynorsk: Irland, Norwegisch Nynorsk: Republikken Irland, Obersorbisch: Irska, Okzitanisch: Irlanda, Oriya-Sprache: ଆୟରଲ୍ୟାଣ୍ଡ, Pampanggan-Sprache: Republic of Ireland, Paschtu: د آيرلېنډ جمهوريت, Persisch: ایرلند, Polnisch: Irlandia, Portugiesisch: Irlanda, Portugiesisch: República da Irlanda, Rumänisch: Irlanda, Rumänisch: Republica Irlanda, Rundi-Sprache: Irilandi, Russisch: Ирландия, Rätoromanisch: Irlanda, Rätoromanisch: Republica da l'Irlanda, Sango-Sprache: Irlânde, Schottisch: Republic o Ireland, Schwedisch: Irland, Serbisch: Ирска, Serbisch: Република Ирска, Singhalesisch: අයර්ලන්තය, Slowakisch: Írsko, Slowenisch: Irska, Somali: Ayrlaand, Spanisch: Irlanda, Spanisch: República de Irlanda, Swahili: Ayalandi, Tadschikisch: Ҷумҳӯрии Ирландия
Tagalog: Republika ng Irlanda, Tamil: அயர்லாந்து, Telugu-Sprache: ఐర్ లాండ్, Thailändisch: สาธารณรัฐไอร์แลนด์, Thailändisch: ไอร์แลนด์, Tibetisch: ཨ་ཡར་ལནཌ།, Tigrinja-Sprache: አየርላንድ, Tongaisch: ʻAealani, Tschechisch: Irsko, Tschechisch: Irská republika, Türkisch: İrlanda, Udmurtisch: Ирландия, Ukrainisch: Ірландія, Ukrainisch: Республіка Ірландія, Ungarisch: Írország, Urdu: آئرلینڈ, Urdu: جمہوریہ آئرلینڈ, Vietnamesisch: Ai-len, Vietnamesisch: Cộng hòa Ireland, Vietnamesisch: Ireland (Ái Nhĩ Lan), Volapük: Lireyän, Waray: Republika han Irlandia, Weißrussisch: Ірландыя, Weißrussisch: Рэспубліка Ірляндыя, Yoruba-Sprache: Orílẹ́ède Ailandi, Zulu-Sprache: i-Ireland, Irish Free State, Irish Republic, Republika Irland, Républyique d'Irlande, Saorstát Eireann, ئیرلەند
Ein guter Reisender hat keine festen Pläne und ist nicht erpicht darauf anzukommen.

Deine Welt ist ohne Grenzen

Beliebte Reiseziele in Britische Inseln

Der Text ist unter der Lizenz Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen, ohne der Routenplaner und die Karte.
Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Basierend auf der Seite Irland. Sehen Sie die Beiträge zu dieser Seite.