Ligurien

Die Region Ligurien liegt im Westen Oberitaliens am Mittelmeer und enthält die Provinzen Imperia, Savona, Genua und La Spezia. Die Hauptstadt der Region ist .
Foto: Robyc73, CC BY 2.5.

Beliebte Reiseziele

ist eine bedeutende Hafenstadt im nördlichen und die Hauptstadt von Ligurien. Foto: Bbruno, CC BY-SA 3.0.

ist ein aus fünf Orten bestehender Küstenstreifen in Ligurien, der von der UNESCO als Weltkulturerbe unter besonderen Schutz gestellt wurde. Foto: Edit32, CC BY 3.0.

ist eine Hafenstadt an der im Südosten der Region Ligurien und Hauptstadt der Provinz . Foto: Gabriele Iuvara, CC BY 2.0.

ist eine Stadt mit 59.933 Einwohnern in der Region Ligurien und Hauptstadt der gleichnamigen . Foto: Wikimedia, CC BY-SA 3.0.

Bestimmungsorte

ist eine Hafenstadt mit 42.614 Einwohnern in Ligurien an der und Hauptstadt der . Foto: Böhringer, CC BY-SA 3.0 at.

ist ein ausgesprochen malerischer kleiner Ort an der Südwestspitze der gleichnamigen Halbinsel und liegt am Golfo del Tigullio an der in der Region Ligurien. Foto: Rinina25, CC BY 3.0.

ist eine Stadt in der Region Ligurien in der Metropolitanstadt Genua mit 29.672 Einwohnern. Foto: Giorgio Galeotti, CC BY-SA 2.0.

ist eine Stadt mit 24.342 Einwohnern in der in der Region Ligurien und liegt an der . Foto: Tangopaso, Public domain.

ist ein Ort in der Provinz Genua und liegt an der in der Region Ligurien. Foto: Massimo Telò, CC BY-SA 3.0.

ist eine italienische Gemeinde mit 275 Einwohnern in der in Ligurien und ist Mitglied der Vereinigung I borghi più belli d’Italia. Foto: Lkcl it, CC BY-SA 3.0.

ist ein Ort mit 24.061 Einwohnern in der in Ligurien. Foto: Wikimedia, CC BY-SA 3.0.

, auch die Perle von Tigullien genannt, ist eine Stadt mit 8973 Einwohnern in der Metropolitanstadt Genua. Foto: Wikimedia, CC BY-SA 3.0.

ist eine Stadt in der in . Foto: Wikimedia, CC BY-SA 3.0.

ist eine italienische Gemeinde in Ligurien mit 10.004 Einwohnern und liegt elf Kilometer von der Provinzhauptstadt entfernt. Foto: RThiele, CC BY 3.0.

ist eine Kleinstadt in Ligurien. Sie besitzt einen einladenden, kleinen Sandstrand in der Felskulisse Liguriens. Foto: Anna & Michal, CC BY 2.0.

ist eine italienische Gemeinde mit 622 Einwohnern in der in Ligurien und ist Mitglied der Vereinigung I borghi più belli d’Italia. Foto: villlamania, CC BY 3.0.

ist eine italienische Gemeinde mit 629 Einwohnern in der in Ligurien und ist Mitglied der Vereinigung I borghi più belli d’Italia. Foto: Massimo Telò, CC BY-SA 3.0.

Ligurien

Breitengrad des Zentrums
44,4778° oder 44° 28' 39,9" Nord
Längengrad des Zentrums
8,7026° oder 8° 42' 9,5" Ost
Bevölkerung
1.620.000
Höhe
697 Meter (2.287 Fuß)
Open­Street­Map ID
node 1781917322
Geo­Names ID
3174725
Lassen Sie uns OpenStreetMap verbessern.

Auch bekannt als

  • Afrikaans: Ligurië
  • Albanisch: Liguria
  • Amharisch: ሊጉርያ
  • Arabisch: Liguria
  • Arabisch: ليغوريا
  • Aragonesisch: Liguria
  • Armenisch: Լիգուրիա
  • Aromunisch: Liguria
  • Aserbeidschanisch: Liquriya
  • Asturisch: Liguria
  • Bahasa Indonesia: Liguria
  • Baskisch: Liguria
  • Bosnisch: Ligurija
  • Bretonisch: Liguria
  • Bulgarisch: Лигурия
  • Cebuano: Liguria
  • Chinesisch: Liguria
  • Chinesisch: 列古利亞
  • Chinesisch: 利古里亚大区
  • Chinesisch: 利古里亞
  • Chinesisch: 利古里亞大區
  • Dänisch: Liguria
  • Englisch: Liguria
  • Englisch: Regio IX
  • Esperanto: Ligurio
  • Esperanto: Ligurujo
  • Estnisch: Liguuria
  • Finnisch: Liguria
  • Französisch: Ligurie
  • Friesisch: Liguerje
  • Friesisch: Ligurje
  • Friulisch: Ligurie
  • Galicisch: Liguria
  • Georgisch: ლიგურია
  • Gälisch-Schottisch: Liguria
  • Haussa-Sprache: Liguria
  • Hebräisch: ליגוריה
  • Hindi: लिगुरिया
  • Ido: Liguria
  • Interlingua: Liguria
  • Irisch: Liguria
  • Isländisch: Lígúría
  • Italienisch: Liguria
  • Italienisch: Regione Liguria
  • Japanisch: リグーリア州
  • Javanisch: Liguria
  • Judenspanisch: Liguria
  • Kasachisch: Лигурия
  • Katalanisch: Ligúria
  • Koreanisch: 리구리아 주
  • Koreanisch: 리구리아주
  • Kornisch: Liguri
  • Korsisch: Liguria
  • Krimtatarisch: Liguriya
  • Kroatisch: Ligurija
  • Kurdisch: Lîgûrya
  • Kymrisch: Liguria
  • Latein: Liguria
  • Lettisch: Ligūrija
  • Limburgisch: Ligurië
  • Litauisch: Ligūrija
  • Luxemburgisch: Ligurien
  • Makedonisch: Лигурија
  • Malaiisch: Liguria
  • Marathi: लिगुरिया
  • Neapel / Mundart: Liguria
  • Neugriechisch: Λιγουρία
  • Neugriechisch: Λιγυρία
  • Niederländisch: Ligurië
  • Nordfriesisch: Liguurien
  • Nordsaamisch: Liguria
  • Norwegisch: Liguria
  • Norwegisch Bokmål: Liguria
  • Norwegisch Nynorsk: Liguria
  • Okzitanisch: Ligúria
  • Ossetisch: Лигури
  • Pampanggan-Sprache: Liguria
  • Pandschabi-Sprache: ਲਿਗੂਰੀਆ
  • Papiamento: Liguria
  • Persisch: لیگوریا
  • Polnisch: Liguria
  • Portugiesisch: Ligúria
  • Quechua-Sprache: Liguria
  • Rumänisch: Liguria
  • Russisch: Лигурия
  • Rätoromanisch: Liguria
  • Santali: ᱞᱤᱜᱩᱨᱤᱭᱟ
  • Sardisch: Ligùria
  • Schottisch: Ligurie
  • Schwedisch: Ligurien
  • Schweizerdeutsch: Ligurien
  • Serbisch: Лигурија
  • Sizilianisch: Liguria
  • Slowakisch: Ligúria
  • Slowenisch: Ligurija
  • Spanisch: Liguria
  • Spanisch: Región de Liguria
  • Swahili: Liguria
  • Tagalog: Liguria
  • Tamil: இலிகுரியா
  • Tatarisch: Лигурия
  • Thailändisch: แคว้นลิกูเรีย
  • Thailändisch: แคว้นลีกูเรีย
  • Tschechisch: Ligurie
  • Tschetschenisch: Лигури
  • Tschuwaschisch: Лигури
  • Türkisch: Liguria
  • Türkisch: Ligurya
  • Türkisch: Ligurya Bölgesi
  • Ukrainisch: Лігурія
  • Ungarisch: Liguria
  • Urdu: لیگوریا
  • Vietnamesisch: Liguria
  • Waray: Liguria
  • Weißrussisch: Лігурыя
  • LIG
  • Li-kú-lî-â
  • Ligûria
  • Ligüria
  • Łiguria
  • Łigùria
  • Ліґурія
  • صوبہ لیگوریا
  • ليجوريا
  • 利古里亚

Beliebte Reiseziele in Nordwestitalien

Jeder Tag ist eine Reise, und die Reise an sich ist das Zuhause.  

Flucht zu einem zufälligen Ort

Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Die Daten © OpenStreetMap-Mitwirkende und verfügbar unter der Lizenz Open Database. Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 verfügbar, ohne Fotos, der Routenplaner und die Karte. Basierend auf der Seite Ligurien. Sehen Sie die Beiträge zu dieser Seite. Foto: JoJan, CC BY 3.0.