Makedonien

Makedonien ist flächenmäßig die größte Region Griechenlands. Die geografische Region Makedonien befindet sich im Norden des Landes und umfasst den südlichen Teil der historischen Landschaft Makedonien.

Beliebte Reiseziele

, griech. "Θεσσαλονίκη", ist die zweitgrößte Stadt .

ist eine Hafenstadt an der Ägäisküste im Osten der griechischen Region mit wunderbaren Stränden, gutem Nachtleben, vielen Ausflugszielen und beliebter Anlaufpunkt von Segelbooten.

ist ein Nationalpark in Nord-. Etwas 30 km östlich von liegt das Naturschutzgebiet .

Bestimmungsorte

Die Halbinsel liegt im Osten von .

ist eine Stadt in der Region Ostmakedonien.

ist eine archäologische Stätte in .

ist eine Stadt in Pieria. Sie liegt am Fuße des Hügels, auf dem die Burg von liegt.

ist eine Kleinstadt in , Nord-.

ist eine Stadt in . Die Kleinstadt liegt abseits der normalen…

Dieser Artikel behandelt die Nordflanke des Olympmassivs im Norden von .

ist eine kleine Landgemeinde im Bezirk Imathia in der Region .

ist eine Kleinstadt am Fuß des Olymp in Pieria, der Ort wird gern als Ausgangspunkt von Touren im Olympmassiv besucht.

Makedonien

Auch bekannt als

Touristen wissen nicht, wo sie waren, Reisende wissen nicht, wohin sie gehen.  

Entdecke deine Welt

Beliebte Reiseziele in Northern Greece

Flucht zu einem zufälligen Ort

Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 verfügbar, ohne Fotos, der Routenplaner und die Karte. Basierend auf der Seite Makedonien. Sehen Sie die Beiträge zu dieser Seite.