Miri

Miri ist eine Großstadt in und liegt im Nordwesten des Bundesstaates auf der Insel . Sie ist Hauptstadt der gleichnamigen Verwaltungsdivision und hat rund 300.000 Einwohner.
Foto: Mailer diablo, CC BY-SA 3.0.

Miri

Breitengrad
4,3913° oder 4° 23' 28,7" Nord
Längengrad
113,987° oder 113° 59' 13,2" Ost
Bevölkerung
235.000
IATA-Flughafencode
MYY
UN/LOCODE
MY MYY
Höhe
8 Meter (26 Fuß)
Open­Street­Map ID
node 3696517558
Geo­Names ID
1738050
Lassen Sie uns OpenStreetMap verbessern.

Auch bekannt als

  • Arabisch: ميري
  • Bahasa Indonesia: Miri
  • Bengali: মিরি
  • Bulgarisch: Мири
  • Chinesisch: 米里
  • Chinesisch: 美里
  • Dänisch: Miri
  • Englisch: Marabu
  • Englisch: Miri
  • Esperanto: Miri
  • Finnisch: Miri
  • Französisch: Miri
  • Georgisch: მირი
  • Gujarati-Sprache: મિરી
  • Hindi: मिरी
  • Italienisch: Miri
  • Japanisch: ミリ
  • Kannada: ಮಿರಿ
  • Koreanisch: 미리
  • Lettisch: Miri
  • Litauisch: Miri
  • Malaiisch: Bandar Miri
  • Malaiisch: Miri
  • Malayalam: മിറി, മലേഷ്യ
  • Malayalam: മിറി
  • Marathi: मिरी
  • Neugriechisch: Μίρι
  • Niederländisch: Miri
  • Norwegisch Bokmål: Miri
  • Persisch: بندر میری
  • Persisch: میری
  • Polnisch: Miri
  • Portugiesisch: Miri
  • Russisch: Мири
  • Schwedisch: Miri
  • Serbisch: Мири (Малезија)
  • Serbisch: Мири
  • Singhalesisch: මිරි
  • Spanisch: Miri
  • Tagalog: Miri
  • Tamil: மீறி
  • Telugu-Sprache: మిరీ
  • Thailändisch: มีรี
  • Türkisch: Miri
  • Ukrainisch: Мірі
  • Urdu: میری
  • Vietnamesisch: Miri

Andere Orte namens Miri

  • Sarawak, Malaysia
  • Haus, Tessin, Schweiz
  • Gebrauchtwarenläden, Deutschland

In der Nähe

Ortschaften

Wahrzeichen

Beliebte Reiseziele in Sarawak

Jeder Tag ist eine Reise, und die Reise an sich ist das Zuhause.  

Flucht zu einem zufälligen Ort

NeuseelandPortugal
EuropaItalien
Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Die Daten © OpenStreetMap-Mitwirkende und verfügbar unter der Lizenz Open Database. Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 verfügbar, ohne Fotos, der Routenplaner und die Karte. Basierend auf der Seite Miri. Sehen Sie die Beiträge zu dieser Seite. Foto: BOK EH, CC BY 2.5.