Mossul

Mossul ist eine Stadt im Norden des am rechten Ufer des Tigris, circa 350 Kilometer nördlich von . Sie ist mit rund 2,9 Millionen Einwohnern nach Bagdad die zweitgrößte Stadt des Landes.

Bemerkenswerte Orte in der Nähe

archäologische Stätte
Ninive oder Ninua war eine mesopotamische Stadt im heutigen , am linken Ufer des Tigris, an der Mündung des kleinen Flusses Ḫosr innerhalb der modernen Stadt Mossul. liegt 3 km nordöstlich von Mossul. Foto: Wikimedia, CC BY-SA 3.0.

Ruine
Die Große Moschee des an-Nuri, benannt nach dem zengidischen Statthalter Nureddin Zengi, war eine Moschee aus den 1170er Jahren im Westen der Stadt Mossul. Foto: Wikimedia, Public domain.

Flugplatz
Der Flughafen Mosul befindet sich bei Mosul im Nordirak und verfügt über eine Betonpiste. liegt 4½ km südöstlich von Mossul. Foto: Kayhan ERTUGRUL, CC BY-SA 3.0.

Mossul

Auch bekannt als

Die wirkliche Entdeckungsreise besteht nicht darin, neue Landschaften zu erforschen, sondern darin, altes mit neuen Augen zu sehen.  

Beliebte Reiseziele in Dschazīra

Mapcarta
Die freie Karte
Deine Welt ist
ohne Grenzen

Flucht zu einem zufälligen Ort

Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 verfügbar, ohne Fotos, der Routenplaner und die Karte. Basierend auf der Seite Mossul. Sehen Sie die Beiträge zu dieser Seite. Foto: Dreamer Ali, CC BY 2.0.