Pécs

Pécs ist mit 142.873 Einwohnern die fünftgrößte Stadt und Sitz des . Sie liegt nahe der Grenze. Die Stadt ist Bischofssitz und Sitz einer Universität sowie Zentrum der Donauschwaben und Heimat von neun ethnischen Minderheiten mit eigenen Selbstverwaltungen.
Foto: Imoti95, CC BY-SA 4.0.

Bemerkenswerte Orte in der Nähe

Sehenswürdigkeit
Die Moschee Gazi Khassim Pascha, heute Kirche der gesegneten Jungfrau Maria, ist eine ehemalige Moschee in der Stadtmitte von Pécs in , die heute als römisch-katholische Kirche genutzt wird. Foto: Wikimedia, CC BY-SA 1.0.

Museum
Foto: Váradi Zsolt, CC BY-SA 2.5.

Museum
Foto: Pecsituke, CC BY-SA 3.0.

Kunstmuseum
Foto: Mrszantogabor, CC BY-SA 3.0.

Pécs

Auch bekannt als

Touristen wissen nicht, wo sie waren, Reisende wissen nicht, wohin sie gehen.  

Beliebte Reiseziele in Südtransdanubien

Mapcarta
Die freie Karte
Deine Welt ist
ohne Grenzen

Flucht zu einem zufälligen Ort

Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 verfügbar, ohne Fotos, der Routenplaner und die Karte. Basierend auf der Seite Pécs. Sehen Sie die Beiträge zu dieser Seite. Foto: Pilgab, CC BY-SA 3.0.