Hotels

Kroatien

Kroatien liegt in . Angrenzende Länder sind , , , sowie . Touristische Regionen von West nach Ost: Artikel der englischen Wikipedia zur Geographie.
KarteRoutenplanerHotels

Beliebte Reiseziele

ist die Hauptstadt und mit etwa 780.000 Einwohnern die größte Stadt .

ist eine Küstenstadt an der Adria in Südosten von .

Ganzjährig gibt es Direktflüge mit Croatia und Eurowings und Umsteigeverbindungen mit Croatia über Zagreb.

ist eine Hafenstadt in , an der Kvarner Bucht und ist mit etwa 145.000 Einwohnern die drittgrößte Stadt Kroatiens.

Bestimmungsorte

ist eine Region an der kroatischen Adria.

umfasst das hügelige bis bergige Gebiet in der Mitte und im Norden des Landes, zwischen der Adriaküste im Westen und dem slawonischen Tiefland im Osten.

Die liegt in . Die Bucht der Adria wird im Westen durch die Ostküste von und im Osten durch die Dinarische Gebirgsregion begrenzt.

ist eine Halbinsel im Adriatischen Meer, die zum überwiegenden Teil in liegt.

ist eine historische Region, sie liegt im Nordosten von .

Kroatien Hotels

Mein Reiseziel
Reisedaten
Gäste

Kroatien

Karten von Kroatien

Andere Namen für Kroatien

Afrikaans: Kroasië, Akan-Sprache: Krowehyia, Albanisch: Kroaci, Albanisch: Kroacia, Amharisch: ክሮኤሽያ, Arabisch: كرواتيا, Aragonesisch: Croacia, Aramäisch: ܩܪܘܐܛܝܐ, Armenisch: Հորվաթիա, Aserbeidschanisch: Xorvatiya, Asturisch: Croacia, Bahasa Indonesia: Kroasia, Bambara-Sprache: Kroasi, Baskisch: Kroazia, Bengali: ক্রোয়েশিয়া, Birmanisch: ခရိုအေးရှား, Bosnisch: Hrvatska, Bretonisch: Kroatia, Bulgarisch: Хърватия, Bulgarisch: Хърватска, Chinesisch: 克罗地亚, Dänisch: Kroatien, Englisch: Croatia, Englisch: Republic of Croatia, Esperanto: Kroatio, Esperanto: Kroatujo, Estnisch: Horvaatia, Ewe-Sprache: Kroatsia nutome, Finnisch: Kroatia, Französisch: Croatie, Friesisch: Kroaasje, Friulisch: Cravuazie, Ful: Korwasii, Färöisch: Kroatia, Galicisch: Croacia - Hrvatska
Galicisch: Croacia, Ganda-Sprache: Kurowesya, Georgisch: ხორვატია, Gujarati-Sprache: ક્રોએશિયા, Haussa-Sprache: Kurowaishiya, Hebräisch: קרואטיה, Hindi: क्रोएशिया, Hindi: क्रोशिया, Ido: Kroatia, Ilokano-Sprache: Croasia, Ilokano-Sprache: Kroasia, Irisch: An Chróit, Isländisch: Króatía, Italienisch: Croazia, Japanisch: クロアチア, Japanisch: クロアチア共和国, Kambodschanisch: ក្រូអាស៊ី, Kannada: ಕ್ರೋಯೇಶಿಯಾ, Katalanisch: Croàcia, Kikuyu-Sprache: Korasia, Kirgisisch: Хорватия, Koreanisch: 크로아티아, Kornisch: Kroati, Kroatisch: Hrvatska, Kroatisch: Republika Hrvatska, Kurdisch: Kroatya, Kurdisch: کرۆواتیا, Laotisch: ໂຄເອເຊຍ, Lettisch: Horvātija, Limburgisch: Kroatië, Lingala: Krowasi, Litauisch: Kroatija, Luba-Katanga-Sprache: Krowasi, Luxemburgisch: Kroatien, Makedonisch: Хрватска
Malagassi-Sprache: Kroasia, Malayalam: ക്രൊയേഷ്യ, Maltesisch: Kroazja, Marathi: क्रोएशिया, Nauruanisch: Kroaitsiya, Nepali: क्रोएशिया, Nepali: क्रोएसिया, Neugriechisch: Κροατία, Niederdeutsch: Kroatien, Niederländisch: Kroatië, Nordsaamisch: Kroatia, Norwegisch: Kroatia, Norwegisch Bokmål: Kroatia, Norwegisch Nynorsk: Kroatia, Obersorbisch: Chorwatska, Okzitanisch: Croàcia, Oriya-Sprache: କ୍ରୋଆଟିଆ, Pampanggan-Sprache: Croasya, Paschtu: کروواسيا, Persisch: کرواتیا, Persisch: کرواسی, Polnisch: Chorwacja, Portugiesisch: Croácia, Quechua-Sprache: Hurwatsuyu, Rumänisch: Croația, Rundi-Sprache: Korowasiya, Russisch: Хорватия, Rätoromanisch: Croazia, Sango-Sprache: Kroasïi, Sanskrit: क्रोएशिया, Schona-Sprache: Korasia, Schwedisch: Kroatien, Serbisch: Хрватска, Sizilianisch: Croazzia, Slowakisch: Chorvátsko
Slowenisch: Hrvaška, Somali: Korweeshiya, Spanisch: Croacia, Swahili: Korasia, Tadschikisch: Хорватия, Tagalog: Kroasya, Tamil: குரோசியா, Telugu-Sprache: క్రోయేషియా, Thailändisch: ประเทศโครเอเชีย, Thailändisch: โครเอเชีย, Tibetisch: ཀུརོ་ཤི་ཡ།, Tigrinja-Sprache: ክሮኤሽያ, Tongaisch: Kuloisia, Tschechisch: Chorvatsko, Türkisch: Hırvatistan, Uigurisch: كرودىيە, Ukrainisch: Хорватія, Ungarisch: Horvátország, Urdu: کروشیا, Vietnamesisch: Crô-a-ti-a (Croatia), Vietnamesisch: Crô-a-ti-a, Volapük: Kroasän, Waray: Croacia, Waray: Kroasya, Weißrussisch: Харватыя, Yoruba-Sprache: Orílẹ́ède Kòróátíà, Zulu-Sprache: i-Croatia, Croacie, Croassia, Narodna Republika Hrvatska, Peoples Republic of Croatia, Socialist Republic of Croatia, Socijalistička Republika Hrvatska
Touristen wissen nicht, wo sie waren, Reisende wissen nicht, wohin sie gehen.

Deine Welt ist ohne Grenzen

Beliebte Reiseziele in Balkanhalbinsel

Flucht zu einem zufälligen Ort

Der Text ist unter der Lizenz Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen, ohne der Routenplaner und die Karte.
Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Basierend auf der Seite Kroatien. Sehen Sie die Beiträge zu dieser Seite.