Hotels

Philippinen

Die über 7.000 Inseln der Republik Philippinen liegen im Pazifischen Ozean in . Die Philippinen bestehen aus drei Hauptinseln bzw. Inselgruppen: Einige der weiteren bekannten Inseln der Philippinen sind zum Beispiel: Administrativ werden die Philippinen seit 2002 in 17 Bezirke eingeteilt, die aus insgesamt 81 Provinzen bestehen.
KarteRoutenplanerFotosHotels

Philippinen Fotos

Beliebte Reiseziele

ist die Hauptstadt der . Sieben Kilometer außerhalb der Kernstadt, aber noch mitten in der Metropolregion befindet sich der größte Flughafen der Philippinen, der Ninoy Aquino International Airport.

Bestimmungsorte

die größte Insel sowie eine der drei Hauptinselgruppe der .

ist die mittlere der drei Hauptinselgruppen der .

ist die zweitgrößte Insel sowie die südlichste Inselgruppe der .

Empfohlen
Die Provinz liegt auf der gleichnamigen Insel und gehört zur Region .

Philippinen Hotels

Mein Reiseziel
Reisedaten
Gäste

Philippinen

  • Orb: ,
  • Bevölkerung: 99.900.000
  • Breitengrad des Zentrums: 11° 56' 33,4" (11,9426°) Nord
  • Längengrad des Zentrums: 123° 10' 23,5" (123,1732°) Ost
  • Hauptstadt:
  • Fläche: 300.000 km² (115.831 Meilen²)
  • Sprachen: Tagalog, Englisch, Pilipino, Cebuano, Tagalog, Ilokano-Sprache, Hiligaynon-Sprache, Waray, Pampanggan-Sprache, Bikol-Sprache und Pangasinan-Sprache
  • Währung: Peso (PHP)
  • Telefonvorwahl: 63
  • Internet-Domain: .ph
  • Wikidata: Philippinen
  • Wikimedia Commons: Philippines

Karten von Philippinen

Andere Namen für Philippinen

Afrikaans: Filippyne, Albanisch: Filipine, Albanisch: Filipinet, Amharisch: ፊሊፒንስ, Arabisch: الفلبين, Arabisch: الفيلبين, Aragonesisch: Filipinas, Armenisch: Ֆիլիպիններ, Aserbeidschanisch: Filipin, Asturisch: Filipines, Bahasa Indonesia: Filipina, Bambara-Sprache: Filipini, Baskisch: Filipinak, Bengali: ফিলিপাইন, Bengali: ফিলিপিন্স, Birmanisch: ဖိလစ်ပိုင်, Bosnisch: Filipini, Bretonisch: Filipinez, Bulgarisch: Филипини, Cebuano: Pilipinas, Chinesisch: 菲律宾, Dänisch: Filippinerne, Englisch: Philippines, Englisch: Republic of the Philippines, Esperanto: Filipinoj, Estnisch: Filipiinid, Ewe-Sprache: Filipini nutome, Finnisch: Filippiinit, Französisch: Philippines
Friesisch: Filipinen, Ful: Filipiin, Färöisch: Filipsoyggjar, Galicisch: Filipinas - Pilipinas, Galicisch: Filipinas, Ganda-Sprache: Bizinga bya Firipino, Georgisch: ფილიპინები, Gujarati-Sprache: ફિલિપિન્સ, Haussa-Sprache: Filipin, Haïtien: Filipin, Hebräisch: הפיליפינים, Hebräisch: פיליפינים, Hindi: फिलिपींस, Hindi: फिलीपिंस, Ido: Filipini, Ilokano-Sprache: Pilipinas, Interlingua: Philippinas, Irisch: Na hOileáin Fhilipíneacha, Isländisch: Filippseyjar, Italienisch: Filippine, Japanisch: フィリピン, Japanisch: フィリピン共和国, Jiddisch: פיליפינען, Kambodschanisch: ហ្វ៉ីលីពីន, Kannada: ಫಿಲಿಪ್ಪೀನ್ಸ್, Kannada: ಫಿಲಿಫೈನ್ಸ್, Katalanisch: Filipines, Kikuyu-Sprache: Filipino, Koreanisch: 필리핀
Kornisch: Filipinys, Kroatisch: Filipini, Kurdisch: Filîpîn, Kurdisch: فلیپین, Kymrisch: Philipinau, Kymrisch: Y Philipinau, Laotisch: ຟິລິປິນ, Latein: Philippinae, Lettisch: Filipīnas, Limburgisch: Filipiene, Lingala: Filipinɛ, Litauisch: Filipinai, Luba-Katanga-Sprache: Nfilipi, Luxemburgisch: Philippinnen, Makedonisch: Филипини, Malagassi-Sprache: Filipina, Malaiisch: Filipina, Malayalam: ഫിലിപ്പൈന്‍സ്, Maltesisch: Filippini, Marathi: फिलिपिन्स, Marathi: फिलीपिन्स, Nepali: फिलिपिन्स, Neugriechisch: Φιλιππίνες, Niederdeutsch: Philippinen, Niederländisch: Filipijnen, Niederländisch: Filippijnen, Nordsaamisch: Filippiinnat, Norwegisch: Filippinene, Norwegisch Bokmål: Filippinene
Norwegisch Nynorsk: Filippinane, Norwegisch Nynorsk: Filippinene, Obersorbisch: Filipiny, Okzitanisch: Filipinas, Oriya-Sprache: ଫିଲିପାଇନସ୍, Pampanggan-Sprache: Filipinas, Persisch: فیلیپین, Pilipino: Pilipinas, Pilipino: Republika ng Pilipinas, Pilipino: República de Filipinas, Polnisch: Filipiny, Portugiesisch: Filipinas, Rumänisch: Filipine, Rundi-Sprache: Amazinga ya Filipine, Russisch: Филиппины, Rätoromanisch: Filippinas, Samoanisch: Filipaina, Sango-Sprache: Filipîni, Schwedisch: Filippinerna, Serbisch: Филипини, Singhalesisch: පිලිපීනය, Slowakisch: Filipíny, Slowenisch: Filipini, Somali: Filibiin, Spanisch: Filipinas, Swahili: Filipino, Tagalog: Pilipinas, Tamil: பிலிப்பைன்ஸ், Telugu-Sprache: ఫిలి పైన్స్
Thailändisch: ประเทศฟิลิปปินส์, Thailändisch: ฟิลิปปินส์, Tibetisch: ཕི་ལི་པིནས྄།, Tigrinja-Sprache: ፊሊፒንስ, Tongaisch: Filipaini, Tschechisch: Filipíny, Türkisch: Filipinler, Türkisch: Filipinler Cumhuriyeti, Uigurisch: فىلىپپىن, Ukrainisch: Філіппіни, Ukrainisch: Філіпіни, Ungarisch: Fülöp-szigetek, Urdu: فلپائنی, Vietnamesisch: Phi-lip-pin, Vietnamesisch: Phi-líp-pin (Phi Luật Tân), Volapük: Filipuäns, Waray: Pilipinas, Weißrussisch: Філіпіны, Yoruba-Sprache: Orílẹ́ède filipini, Zulu-Sprache: i-Philippines, Commonwealth of the Philippines, Felipines, Las Islas Felipenas, Philippine Islands, República de las Filipinas, República de las Islas Filipinas
Unser Reiseziel ist niemals ein Ort, sondern eine neue Art, die Dinge zu sehen.

Deine Welt ist ohne Grenzen

Beliebte Reiseziele in Südostasien

Flucht zu einem zufälligen Ort

Der Text ist unter der Lizenz Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen, ohne Fotos, der Routenplaner und die Karte.
Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Basierend auf der Seite Philippinen. Sehen Sie die Beiträge zu dieser Seite. Fotos von Flickr unter das Urheberrecht der jeweiligen Inhaber. Mapcarta verwendet die Flickr API, ist aber nicht von Flickr bestätigt oder zertifiziert. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie es vorziehen, Ihre Flickr Fotos von Mapcarta zu entfernen.