Sichuan

Sichuan ist eine Provinz im Südwesten von . Nördliche Nachbarprovinzen sind , und , im Süden sind es und . Im Osten wurde der Bezirk als regierungsunmittelbare Stadt abgetrennt.
Foto: rduta, CC BY 2.0.

Beliebte Reiseziele

ist die Hauptstadt der Provinz Sichuan. Sie ist heute der wichtigste Verkehrsknotenpunkt in Westchina. Foto: Wikimedia, CC0.

Der Autonome Bezirk der Tibeter liegt im Nordwesten der Provinz Sichuan und ist der tibetischen Kulturregion zuzurechnen. Foto: 蒋亦炯, CC BY-SA 3.0.

Der Autonome Bezirk der Tibeter und Qiang liegt im Norden der chinesischen Provinz Sichuan und ist teilweise der osttibetischen Kulturregion Amdo, teilweise der Region Gyarong zuzurechnen, die wiederum von vielen zu gezählt wird. Foto: Cccefalon, CC BY-SA 3.0.

Jiǔzhàigōu ist ein Naturschutzgebiet in der Provinz Sichuan und seit 1992 Teil des UNESCO-Weltnaturerbes.Der Name leitet sich von den neun Dörfern ab, die in den Tälern des Gebiets liegen. Foto: Inkey, CC BY-SA 3.0.

Bestimmungsorte

Foto: Cccefalon, CC BY-SA 3.0.

Foto: Wikimedia, CC0.

Sichuan

Breitengrad des Zentrums
30,5° oder 30° 30' Nord
Längengrad des Zentrums
102,5° oder 102° 30' Ost
Bevölkerung
87.300.000
Höhe
2.394 Meter (7.854 Fuß)
Open­Street­Map ID
node 244081852
Geo­Names ID
1794299
Lassen Sie uns OpenStreetMap verbessern.

Auch bekannt als

  • Aceh-Sprache: Sichuan
  • Afrikaans: Sichuan
  • Afrikaans: Sitsjuan
  • Arabisch: Sichuan
  • Arabisch: سيتشوان
  • Armenisch: Սիչուան
  • Aserbeidschanisch: Sıçuan
  • Asturisch: Sichuan
  • Asturisch: Sichuán
  • Bahasa Indonesia: Sichuan
  • Baskisch: Sichuan
  • Bengali: সিছুয়ান
  • Bhojpuri: सिचुआन
  • Bihari: सिचुआन
  • Birmanisch: စီချွမ်
  • Bosnisch: Sečuan
  • Bretonisch: Sichuan
  • Bulgarisch: Съчуан
  • Cebuano: Sichuan Sheng
  • Chinesisch: Sìchuān Shěng
  • Chinesisch: Sù-chhoan-séng
  • Chinesisch: 四川
  • Chinesisch: 四川省
  • Chinesisch:
  • Chinesisch:
  • Dänisch: Sichuan
  • Englisch: Sichuan
  • Englisch: Sichuan Province
  • Englisch: Szechuan
  • Englisch: Szechwan
  • Esperanto: Siĉuano
  • Esperanto: Siĉŭano
  • Estnisch: Sichuan
  • Finnisch: Sichuan
  • Französisch: Province de Sichuan
  • Französisch: Sichuan
  • Französisch: Sìchuān
  • Galicisch: Sichuan
  • Galicisch: 四川
  • Georgisch: სიჩუანი
  • Gujarati-Sprache: સિચુઆન
  • Haussa-Sprache: Si-chhôn-sén
  • Hebräisch: סצ'ואן
  • Hindi: सिचुआन
  • Ido: Sichuan
  • Interlingua: Sichuan
  • Irisch: Sichuan
  • Isländisch: Sesúan
  • Italienisch: Categoria:Sichuan
  • Italienisch: Sichuan
  • Jakutisch: Сычуань
  • Japanisch: 四川省 (中華人民共和国)
  • Japanisch: 四川省
  • Kannada: ಸಿಚುವಾನ್
  • Kasachisch: Сычуань
  • Katalanisch: Sichuan
  • Kongo-Sprache: Sichuan
  • Koreanisch: 사천성
  • Koreanisch: 쓰촨 성
  • Koreanisch: 쓰촨성
  • Kroatisch: Sečuan
  • Kurdisch: Sichuan
  • Kymrisch: Sichuan
  • Latein: Sichuan
  • Lettisch: Sičuaņa
  • Litauisch: Sičuanas
  • Makedonisch: Сечуан
  • Malagassi-Sprache: Sichuan
  • Malaiisch: Sichuan
  • Malayalam: സിഷ്വാൻ
  • Manx: Sichuan
  • Marathi: स-च्वान
  • Mongolisch: Сычуань муж
  • Neugriechisch: Σετσουάν
  • Neugriechisch: Σιτσουάν
  • Niederländisch: Sichuan
  • Nordfriesisch: Sichuan
  • Norwegisch: Sichuan
  • Norwegisch Bokmål: Sichuan
  • Norwegisch Nynorsk: Sichuan
  • Okzitanisch: Sichuan
  • Ossetisch: Сычуань
  • Pampanggan-Sprache: Sichuan
  • Persisch: سیچوآن
  • Polnisch: Syczuan
  • Portugiesisch: Província de Sujuão
  • Portugiesisch: Sichuan
  • Portugiesisch: Sujuão
  • Quechua-Sprache: Sichuan pruwinsya
  • Rumänisch: Sichuan
  • Russisch: Сычуань
  • Schottisch: Sichuan
  • Schwedisch: Sichuan
  • Serbisch: Сичуан
  • Sindhi-Sprache: سيچوان صوبو
  • Singhalesisch: සිචුවාන්
  • Sizilianisch: Sichuan
  • Slowakisch: S’-čchuan
  • Slowenisch: Sečuan
  • Spanisch: Sichuan
  • Swahili: Sichuan
  • Tadschikisch: Сичуан
  • Tagalog: Sichuan
  • Tamil: சிச்சுவான்
  • Tatarisch: Сычуань
  • Telugu-Sprache: సిచువాన్
  • Thailändisch: มณฑลเสฉวน
  • Tibetisch: སི་ཁྲོན་ཞིང་ཆེན།
  • Tschechisch: S'-čchuan
  • Tschechisch: S’-čchuan
  • Tschetschenisch: Сычуань
  • Türkisch: Siçuan
  • Uigurisch: سىچۈەن ئۆلكىسى
  • Ukrainisch: Сичуань
  • Ungarisch: Szecsuan
  • Urdu: سیچوان
  • Usbekisch: Sichuan
  • Vietnamesisch: Tứ Xuyên
  • Wallonisch: Sichouan
  • Waray: Sichuan
  • Weißrussisch: Правінцыя Сычуань
  • Weißrussisch: Сычуань
  • Zhuang: Swconh
  • Four Rivers Province
  • Si-chhôn
  • Ssu-ch’uan
  • Ssu-ch’uan Sheng
  • Szechuen
  • Szechwan Province
  • Sé̤ṳ-chiŏng
  • Süchwan
  • سوجوان
  • پارێزگای سیچوان

Beliebte Reiseziele in Südwestchina

Touristen wissen nicht, wo sie waren, Reisende wissen nicht, wohin sie gehen.  

Flucht zu einem zufälligen Ort

Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Die Daten © OpenStreetMap-Mitwirkende und verfügbar unter der Lizenz Open Database. Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 verfügbar, ohne Fotos, der Routenplaner und die Karte. Basierend auf der Seite Sichuan. Sehen Sie die Beiträge zu dieser Seite. Foto: Inkey, CC BY-SA 3.0.