Chios

Chios ist eine Stadt. Sie ist wirtschaftliches und kulturelles Zentrum der gleichnamigen Insel und Gemeinde. Seit der Verwaltungsreform 2010 bildet die Stadt den gleichnamigen Gemeindebezirk Chios in der Gemeinde Chios und ist deren Verwaltungssitz.
Foto: AlekH, CC BY 3.0.

Bemerkenswerte Orte in der Nähe

Museum
Foto: Balkanique, CC BY-SA 4.0.

Chios

Breitengrad
38,3716° oder 38° 22' 17,7" Nord
Längengrad
26,1341° oder 26° 8' 2,9" Ost
Bevölkerung
23.800
IATA-Flughafencode
JKH
UN/LOCODE
GR JKH
Höhe
1 Meter (3 Fuß)
Open­Street­Map ID
node 2370546748
Geo­Names ID
259973
Lassen Sie uns OpenStreetMap verbessern.

Auch bekannt als

  • Arabisch: Chios
  • Arabisch: خيوس
  • Armenisch: Խիոս (քաղաք)
  • Armenisch: Խիոս
  • Bulgarisch: Хиос
  • Cebuano: Chios
  • Chinesisch: 希俄斯
  • Chinesisch: 希俄斯市
  • Englisch: Chios
  • Englisch: Chíos
  • Englisch: Scio
  • Estnisch: Chíos
  • Finnisch: Chíos
  • Französisch: Chios
  • Hindi: चिओस
  • Italienisch: Chio
  • Italienisch: Chios
  • Japanisch: ヒオス
  • Katalanisch: Quios (ciutat)
  • Katalanisch: Quios
  • Katalanisch: Quíos
  • Katalanisch: el Xiu
  • Koreanisch: 히오스
  • Kroatisch: Hios
  • Kurdisch: Xiyos
  • Latein: Chios
  • Neugriechisch: Chora
  • Neugriechisch: Chíos
  • Neugriechisch: Chóra
  • Neugriechisch: Kástro
  • Neugriechisch: Κάστρο
  • Neugriechisch: Καστρο
  • Neugriechisch: Χίος
  • Neugriechisch: Χωρα
  • Neugriechisch: Χώρα
  • Niederländisch: Chios
  • Norwegisch: Khios
  • Norwegisch: Khíos
  • Norwegisch Bokmål: Khios
  • Norwegisch Nynorsk: Khíos
  • Norwegisch Nynorsk: Khíos by
  • Persisch: خیوس (شهر)
  • Persisch: خیوس
  • Polnisch: Chios
  • Portugiesisch: Quios
  • Rumänisch: Chios
  • Russisch: Хиос
  • Schwedisch: Chios
  • Serbisch: Hios
  • Serbisch: Хиос
  • Spanisch: Quios
  • Spanisch: Quíos
  • Türkisch: Sakız (şehir)
  • Türkisch: Sakız
  • Ukrainisch: Хіос
  • Ungarisch: Híosz
  • Waray: Chios
  • Castro
  • Kastron
  • Khóra
  • Xíos

Andere Orte namens Chios

  • Griechenland
  • Insel, Chios, Nördliche Ägäis
  • Station, Chios, Nördliche Ägäis

In der Nähe

Ortschaften

Wahrzeichen

Beliebte Reiseziele in Ostägäische Inseln

Unser Reiseziel ist niemals ein Ort, sondern eine neue Art, die Dinge zu sehen.  

Flucht zu einem zufälligen Ort

JapanFranzösisch-Polynesien
ItalienGriechenland
Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Die Daten © OpenStreetMap-Mitwirkende und verfügbar unter der Lizenz Open Database. Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 verfügbar, ohne Fotos, der Routenplaner und die Karte. Basierend auf der Seite Chios. Sehen Sie die Beiträge zu dieser Seite. Foto: Kostisl, CC0.