Como

Como ist eine Stadt mit 85.915 Einwohnern in der und Hauptort der . Die Stadt liegt 45 Kilometer nördlich von , am und an der Grenze zum .
Foto: Nicolago, Public domain. Foto: Massimo Macconi, Public domain.

Bemerkenswerte Orte in der Nähe

Sehenswürdigkeit
Die in Como, ist ein Werk des italienischen Architekten Giuseppe Terragni. Foto: K.Weise, Public domain.

Burg
Foto: Ammammata, Public domain.

Stadion
Das ist ein Fußballstadion in der Stadt Como, . Foto: Boban475, CC BY-SA 4.0.

Museum
Foto: Christophe.Finot, CC BY-SA 3.0.

Ortschaften in der Nähe

ist eine Gemeinde am mit 1150 Einwohnern in der in der . Foto: Daniel Case, CC BY-SA 3.0.

ist eine Gemeinde am mit 1596 Einwohnern in der . Foto: BilianaR, CC BY-SA 4.0.

Dorf
ist eine Fraktion der Gemeinde in der in der Region . Foto: Wikimedia, Public domain.

Como

Breitengrad
45,8116° oder 45° 48' 41,6" Nord
Längengrad
9,083° oder 9° 4' 58,9" Ost
Bevölkerung
83.400
IATA-Flughafencode
QCM
UN/LOCODE
IT OMO
Höhe
201 Meter (659 Fuß)
Open­Street­Map ID
node 5469673334
Geo­Names ID
3178229
Lassen Sie uns OpenStreetMap verbessern.

Auch bekannt als

  • Afrikaans: Como
  • Arabisch: Como
  • Arabisch: كومو
  • Aragonesisch: Como
  • Armenisch: Կոմո
  • Aserbeidschanisch: Komo
  • Bahasa Indonesia: Como
  • Baschkirisch: Комо
  • Baskisch: Como
  • Bengali: কুমো
  • Bosnisch: Como
  • Bulgarisch: Комо
  • Cebuano: Como (kapital sa lalawigan)
  • Cebuano: Como
  • Chinesisch: 科莫
  • Deutsch: Chum
  • Dänisch: Como
  • Englisch: Como
  • Esperanto: Como
  • Esperanto: Komo
  • Estnisch: Como
  • Finnisch: Como
  • Französisch: Côme
  • Galicisch: Como
  • Georgisch: კომო
  • Gujarati-Sprache: કોમો
  • Hebräisch: קומו
  • Hindi: कोमो
  • Irisch: Como
  • Italienisch: Como
  • Japanisch: コモ
  • Kannada: ಕೋಮೊ
  • Kasachisch: Комо
  • Katalanisch: Como
  • Koreanisch: 코모
  • Kroatisch: Como
  • Kurdisch: Como
  • Kymrisch: Como
  • Latein: Comum
  • Latein: Novum Comum
  • Lettisch: Komo
  • Litauisch: Komas
  • Luxemburgisch: Como
  • Makedonisch: Комо
  • Malagassi-Sprache: Como
  • Malaiisch: Como
  • Marathi: कोमो
  • Neapel / Mundart: Como
  • Neugriechisch: Κόμο
  • Niederdeutsch: Como
  • Niederländisch: Como
  • Norwegisch: Como
  • Norwegisch Bokmål: Como
  • Norwegisch Nynorsk: Como
  • Okzitanisch: Còme
  • Ossetisch: Комо
  • Persisch: کومو
  • Polnisch: Como
  • Portugiesisch: Como
  • Quechua-Sprache: Como
  • Rumänisch: Como
  • Russisch: Комо
  • Rätoromanisch: Com
  • Sanskrit: कोमो
  • Sardisch: Como
  • Schottisch: Como
  • Schwedisch: Como
  • Schweizerdeutsch: Como
  • Serbisch: Комо
  • Singhalesisch: කොමෝ
  • Sizilianisch: Comu
  • Slowakisch: Como
  • Slowenisch: Como
  • Spanisch: Como
  • Swahili: Como
  • Tagalog: Como
  • Tamil: Como
  • Tamil: கோமோ
  • Tatarisch: Комо
  • Telugu-Sprache: కోమో
  • Thailändisch: โกโม
  • Tschechisch: Como
  • Tschetschenisch: Комо
  • Türkisch: Como
  • Ukrainisch: Комо
  • Ungarisch: Como
  • Urdu: کومو
  • Usbekisch: Como
  • Vietnamesisch: Como
  • Volapük: Como
  • Waray: Como
  • Weißrussisch: Кома (горад)
  • Weißrussisch: Кома
  • Comm
  • Commo
  • Còm
  • مدينه كومو

Andere Orte namens Como

In der Nähe

Ortschaften

Wahrzeichen

Beliebte Reiseziele in Comer See

Touristen wissen nicht, wo sie waren, Reisende wissen nicht, wohin sie gehen.  

Flucht zu einem zufälligen Ort

SüdasienÖsterreich
NeuseelandItalien
Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Die Daten © OpenStreetMap-Mitwirkende und verfügbar unter der Lizenz Open Database. Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 verfügbar, ohne Fotos, der Routenplaner und die Karte. Basierend auf der Seite Como. Sehen Sie die Beiträge zu dieser Seite. Foto: Marcus90, CC BY-SA 3.0.