Heilongjiang

Heilongjiang ist eine Provinz im Nordosten der . Sie grenzt im Norden und Osten an , im Süden an die Provinz und im Westen an die . Ihre Hauptstadt ist .
Foto: Wikimedia, CC BY-SA 3.0.

Beliebte Reiseziele

哈尔滨市 / 哈爾濱市, Pinyin: Hā'ěrbīn shì, russ: Харби́н / Charbin russ. Foto: Techyan, CC BY-SA 4.0.

ist eine bezirksfreie Stadt im Südwesten der Provinz Heilongjiang im Nordosten Chinas. Foto: NewSpeaks, CC BY-SA 3.0.

ist eine bezirksfreie Stadt in der Provinz Heilongjiang. Foto: Hiàn, CC BY-SA 3.0.

ist eine Stadt in der mandschurischen Provinz Heilongjiang. Foto: Geoalex, Public domain.

Bestimmungsorte

ist eine bezirksfreie Stadt im Südosten der Provinz Heilongjiang in der . Foto: Bobby Lee, Public domain.

ist eine bezirksfreie Stadt in der Provinz Heilongjiang, die am Ufer des Mittel- und Unterlaufs des Songhua Jiang liegt. Foto: 颜邯, CC BY-SA 4.0.

ist eine bezirksfreie Stadt im Osten der Provinz Heilongjiang, der nördlichsten Provinz Nordostchinas. Foto: Trochowski163, CC BY-SA 3.0.

ist eine bezirksfreie Stadt in der Provinz Heilongjiang im Nordosten der . Foto: xue siyang (df45086), CC BY-SA 3.0.

ist eine kreisfreie Stadt, die zum Verwaltungsgebiet der bezirksfreien Stadt im Südosten der Provinz Heilongjiang gehört. Foto: Wikimedia, Public domain.

– bis Oktober 2006: Stadt – ist ein Stadtbezirk der Unterprovinzstadt in der Provinz Heilongjiang. Foto: Slb nsk, CC BY-SA 3.0.

ist ein Kreis im äußersten Nordwesten des Regierungsbezirks Großes Hinggan-Gebirge der Provinz Heilongjiang. Foto: Wikimedia, CC BY-SA 3.0.

Das ist ein Vogelparadies, das sich 26 km südöstlich der chinesischen Stadt befindet. Foto: Huanokinhejo, CC BY-SA 4.0.

Heilongjiang

Breitengrad des Zentrums
48° oder 48° Nord
Längengrad des Zentrums
128° oder 128° Ost
Bevölkerung
38.300.000
Höhe
342 Meter (1122 Fuß)
Open­Street­Map ID
node 244080473
Geo­Names ID
2036965
Lassen Sie uns OpenStreetMap verbessern.

Auch bekannt als

  • Aceh-Sprache: Heilongjiang
  • Afrikaans: Heilongjiang
  • Arabisch: Heilongjiang
  • Arabisch: هيلونغجيانغ
  • Armenisch: Հեյլունցզյան
  • Aserbeidschanisch: Heyluntszyan
  • Asturisch: Heilongjiang
  • Bahasa Indonesia: Heilongjiang
  • Baskisch: Heilongjiang
  • Bengali: হেইলুংচিয়াং
  • Bretonisch: Heilongjiang
  • Bulgarisch: Хъйлундзян
  • Cebuano: Heilongjiang Sheng
  • Chinesisch: Heilongjiang Sheng
  • Chinesisch: Hek-liông-kang-séng
  • Chinesisch:
  • Chinesisch: 黑龍江
  • Chinesisch: 黑龍江省
  • Chinesisch: 黑龙江
  • Chinesisch: 黑龙江省
  • Deutsch: CN-23
  • Dänisch: Heilongjiang
  • Englisch: Heilongjiang
  • Englisch: Heilongjiang Province
  • Esperanto: Hejlongĝjango
  • Estnisch: Heilongjiang
  • Finnisch: Heilongjiang
  • Französisch: Heilongjiang
  • Französisch: Hēilóngjiāng
  • Französisch: Province de Heilongjiang
  • Galicisch: Heilongjiang
  • Georgisch: ხეილუნძიანი
  • Gujarati-Sprache: હેયલોંગજિયાંગ
  • Haussa-Sprache: Het-liùng-kông
  • Hebräisch: חיילונגג'יאנג
  • Hindi: हेइलोंगजियांग
  • Interlingua: Heilongjiang
  • Irisch: Heilongjiang
  • Isländisch: Heilongjiang
  • Italienisch: Heilongjiang
  • Jakutisch: Хэйлунцзян
  • Japanisch: 黒竜江省 (中華人民共和国)
  • Japanisch: 黒竜江省
  • Japanisch: 黒龍江省
  • Kannada: ಹೀಲೋಂಗ್ಜಿಯಾಂಗ್
  • Katalanisch: Heilongjiang
  • Kongo-Sprache: Heilongjiang
  • Koreanisch: 헤이룽장 성
  • Koreanisch: 헤이룽장성
  • Koreanisch: 흑룡강성
  • Kroatisch: Heilongjiang
  • Kurdisch: Heilongjiang
  • Kymrisch: Heilongjiang
  • Latein: Heilongjiang
  • Lettisch: Heilundzjana
  • Litauisch: Heilongdziangas
  • Makedonisch: Хејлунгѓанг
  • Malagassi-Sprache: Heilongjiang
  • Malaiisch: Heilongjiang
  • Manx: Heilongjiang
  • Marathi: हैलोंगच्यांग
  • Mongolisch: Хармөрөн
  • Mongolisch: Хармөрөн муж
  • Nepali: हेइलोङजियाङ
  • Neugriechisch: Χεϊλονγκτσιάνγκ
  • Newari: हेइलोङजियाङ
  • Niederländisch: Heilongjiang
  • Nordfriesisch: Heilongjiang
  • Norwegisch: Heilongjiang
  • Norwegisch Bokmål: Heilongjiang
  • Norwegisch Nynorsk: Heilongjiang
  • Okzitanisch: Heilongjiang
  • Ossetisch: Хэйлунцзян
  • Pampanggan-Sprache: Heilongjiang
  • Persisch: هیلونگ‌جیانگ
  • Polnisch: Heilongjiang
  • Portugiesisch: Heilongjiang
  • Quechua-Sprache: Heilongjiang pruwinsya
  • Rumänisch: Heilongjiang
  • Russisch: Хэйлунцзян
  • Schottisch: Heilongjiang
  • Schwedisch: Heilongjiang
  • Serbisch: Хејлунгђанг
  • Sindhi-Sprache: ھيلانگجيئينگ صوبو
  • Singhalesisch: හෙලිඔන්ග්ජියාන්ග්
  • Spanisch: Heilongjiang
  • Swahili: Heilongjiang
  • Tadschikisch: Хэйлунҷиан
  • Tagalog: Heilongjiang
  • Tamil: கெய்லோங்சியாங்
  • Tamil: ஹெயிலோங்கிஜிங்
  • Tatarisch: Хейлуңҗаң
  • Telugu-Sprache: హీలాంగ్‌జియాంగ్
  • Thailändisch: มณฑลเฮย์หลงเจียง
  • Tibetisch: ཧའེ་ལུང་ཅང་ཞིང་ཆེན།
  • Tschechisch: Chej-lung-ťiang
  • Tschetschenisch: Хэйлунцзян
  • Türkisch: Heilongjiang
  • Uigurisch: خېيلوڭجياڭ ئۆلكىسى
  • Ukrainisch: Провінція Хейлунцзян
  • Ungarisch: Hejlungcsiang
  • Urdu: ہیلونگجیانگ
  • Usbekisch: Xeylunszyan
  • Vietnamesisch: Hắc Long Giang
  • Vietnamesisch: tỉnh Hắc Long Giang
  • Waray: Heilongjiang
  • Weißrussisch: Правінцыя Хэйлунцзян
  • Weißrussisch: Хэйлунцзян
  • Zhuang: Hwzlungzgyangh
  • Hei-lung-chiang
  • Hei-lung-chiang Sheng
  • Heilungkiang
  • Heilungkiang Province
  • Hek-lêng-kang-séng
  • Háik-lṳ̀ng-gĕ̤ng-sēng
  • Háik-lṳ̀ng-gĕ̤ng
  • Хара-Мүрэн можо
  • Хара Мүрэн можо
  • Хейлунцзян
  • Հէյլօնկճիանկ
  • ھێیلۆنگجیانگ
  • ہیلونگچانگ
  • ჰეილუნძიანი
  • 黑省

Beliebte Reiseziele in Nordostchina

Touristen wissen nicht, wo sie waren, Reisende wissen nicht, wohin sie gehen.  

Flucht zu einem zufälligen Ort

Flandern, BelgienHawaii, Vereinigte Staaten von Amerika
TürkeiNeu-Aquitanien, Frankreich
Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Die Daten © OpenStreetMap-Mitwirkende und verfügbar unter der Lizenz Open Database. Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 verfügbar, ohne Fotos, der Routenplaner und die Karte. Basierend auf der Seite Heilongjiang. Sehen Sie die Beiträge zu dieser Seite. Foto: Tracy Hunter, CC BY 2.0.