Podlachien

Die Woiwodschaft Podlachien liegt im Nordosten mit der Hauptstadt . Bis auf die Hauptstadt gibt es keine weiteren Großstädte. Die Woiwodschaft grenzt an die Woiwodschaften und im Westen sowie im Süden.

Beliebte Reiseziele

ist die Hauptstadt der Woiwodschaft Podlachien in . Foto: Magkrys, CC BY-SA 3.0.

ist eine Stadt in der Woiwodschaft Podlachien in Nordostpolen an der auf der Suwałki-Seenplatte, unweit der beiden Dreiländerecke Polens mit Russland und sowie mit Litauen und . Foto: tomasz przechlewski, CC BY 2.0.

ist ein staatlich anerkannter Kurort in der Woiwodschaft Podlachien auf der Suwałki-Seenplatte an den Flüssen und . Foto: Pudelek, CC BY-SA 3.0 pl.

ist ein historischer Ort in der Woiwodschaft Podlachien an der , einem Nebenfluss der auf der Östlichen Suwałki-Seenplatte. Foto: Schneider Ludwig, CC BY 3.0.

Bestimmungsorte

Der ist ein Nationalpark in . Foto: Lilly M, CC BY-SA 3.0.

ist ein historischer Ort in in der Woiwodschaft Podlachien. Foto: Ymblanter, CC BY-SA 4.0.

ist ein historischer Ort und staatlich anerkannter Kurort in in der Woiwodschaft Podlachien. Foto: AndyTheVine, CC BY 3.0.

ist ein Ort in in der nordöstlichen Woiwodschaft Podlachien in der Nähe der Großstadt und grenzt unmittelbar an . Foto: Wikimedia, CC BY-SA 3.0.

Der östlich von , in der Woiwodschaft Podlachien, ist besonders für seine glasklaren Seen bekannt. Foto: Polimerek, CC BY-SA 3.0.

Foto: Blueshade, CC BY-SA 1.0.

Podlachien

Breitengrad des Zentrums
53,2668° oder 53° 16' 0,6" Nord
Längengrad des Zentrums
22,8526° oder 22° 51' 9,3" Ost
Bevölkerung
1.190.000
Höhe
164 Meter (538 Fuß)
Open­Street­Map ID
node 505006928
Geo­Names ID
858789
Lassen Sie uns OpenStreetMap verbessern.

Auch bekannt als

  • Afrikaans: Woiwodskap Podlachië
  • Arabisch: Podlaskie
  • Arabisch: محافظة بودلاسكي
  • Arabisch: محافظة بودلسكي
  • Aragonesisch: Voivodato de Podlaquia
  • Armenisch: Պոդլյասկի վոյեվոդություն
  • Aserbeidschanisch: Podlyaskoye voyevodluğu
  • Asturisch: Voivodatu de Podlaquia
  • Bahasa Indonesia: Provinsi Podlasie
  • Baskisch: Podlasiako voivoderria
  • Bengali: পোদলাস্কি ভয়ভোডেশিপ
  • Bosnisch: Podlasko vojvodstvo
  • Bulgarisch: Подляско войводство
  • Cebuano: Województwo Podlaskie
  • Chinesisch: Podlaskie Séng
  • Chinesisch: 波德拉謝省
  • Chinesisch: 波德拉谢省
  • Deutsch: Woiwodschaft Podlachien
  • Dänisch: Województwo podlaskie
  • Englisch: Podlachia
  • Englisch: Podlachian
  • Englisch: Podlachian Voivodeship
  • Englisch: Podlasie
  • Englisch: Podlasie Voivodship
  • Englisch: Podlaskie
  • Englisch: Podlaskie Voivodeship
  • Erza-Mordwinisch: Подлясконь воеводства
  • Esperanto: Podlasio
  • Esperanto: Podlaĥia Provinco
  • Esperanto: Podlaĥia provinco
  • Esperanto: Podlaĥia vojevodio
  • Estnisch: Podlaasia vojevoodkond
  • Finnisch: Podlasian voivodikunta
  • Französisch: Podlachie
  • Französisch: Podlachie (voïvodie)
  • Französisch: Podlasie
  • Französisch: Podlaskie
  • Französisch: Voïvodie de Podlachie
  • Französisch: voïvodie de Podlachie
  • Georgisch: პოდლასის სავოევოდო
  • Gujarati-Sprache: પોડ્લાસ્કી વોઇવોદેશીપ
  • Haussa-Sprache: Podlaskie
  • Hebräisch: פודלסיה
  • Hindi: पॉडलास्की वोईवोडीशिप
  • Isländisch: Podlasía
  • Italienisch: Voivodato di Podlachia
  • Italienisch: voivodato della Podlachia
  • Japanisch: ポドラシェ県
  • Javanisch: Provinsi Podlachia
  • Kannada: ಪೊಡ್ಲಾಸ್ಕಿ ವಾಯಿವೋಡೆಶಿಪ್
  • Kaschubisch: Pòdlasczé wòjewództwò
  • Katalanisch: Podlàquia
  • Katalanisch: Voivodat de Podlàquia
  • Koreanisch: 포들라스키에주
  • Krimtatarisch: Podlâşe voyevodalığı
  • Kroatisch: Podlasko vojvodstvo
  • Lettisch: Podlases vojevodiste
  • Litauisch: Palenkės vaivadija
  • Makedonisch: Подласко Војводство
  • Malaiisch: Wilayah Podlasie
  • Malaiisch: Wilayah Podlaskie
  • Manx: Queiggey Podlasie
  • Marathi: पोडाल्स्का प्रांत
  • Mongolisch: Подласки муж
  • Neugriechisch: Βοεβοδάτο Ποντλάσκιε
  • Niederländisch: Podlachië
  • Niederländisch: Woiwodschap Podlachië
  • Nordfriesisch: Podlachien (Prowins)
  • Nordfriesisch: Podlachien
  • Norwegisch: Podlasie voivodskap
  • Norwegisch Bokmål: Podlasie voivodskap
  • Norwegisch Nynorsk: Podlasie-voivodskapet
  • Obersorbisch: Podlaske wojewódstwo
  • Okzitanisch: Voivodat de Podlàquia
  • Ossetisch: Подлясьейы воеводæйад
  • Papiamento: Voivodat di Podlakia
  • Paschtu: پولادسکي
  • Persisch: استان پودلاسکی
  • Polnisch: Województwo podlaskie
  • Polnisch: województwo podlaskie
  • Portugiesisch: Podláquia
  • Portugiesisch: Voivodia da Podláquia
  • Quechua-Sprache: Podlakya suyu
  • Rumänisch: Podlasia
  • Rumänisch: Voievodatul Podlachia
  • Rumänisch: Voievodatul Podlasia
  • Russisch: Подляское воеводство
  • Russisch: Подляшье
  • Schwedisch: Podlasie
  • Schwedisch: Podlasien
  • Schwedisch: Podlasiens vojvodskap
  • Serbisch: Војводство Подласко
  • Serbisch: Војводство подласко
  • Singhalesisch: පොඩ්ලස්කි පළාත
  • Sizilianisch: Vuivudatu dâ Podlachia
  • Slowakisch: Podleské vojvodstvo
  • Slowenisch: Podlaško vojvodstvo
  • Spanisch: Podlaquia
  • Spanisch: Voivodato de Podlaquia
  • Tamil: போட்லஸ்கியே ஓய்வோடேஷிப்
  • Tatarisch: Подлясье воеводалыгы
  • Telugu-Sprache: పోడ్లాస్కీ వోయివోడెషిప్
  • Thailändisch: จังหวัดปอดลาแช
  • Tschechisch: Podleské vojvodství
  • Türkisch: Podlakya Voyvodalığı
  • Udmurtisch: Подляшье воеводство
  • Ukrainisch: Підляське воєводство
  • Ungarisch: Podlasiei vajdaság
  • Urdu: پودلاسکیہ صوبہ
  • Vietnamesisch: Podlaskie
  • Waray: Podlaskie
  • Weißrussisch: Падляскае ваяводзтва
  • Weißrussisch: Падляскае ваяводства
  • Podlakya
  • Podlaske wojewůdztwo
  • Pô-tet-là-chhia-sén
  • Voivodato della Podlachia
  • Voivodato de ła Podlàchia
  • Woiwodschoft Podlachien
  • Подляхске воеводство
  • صوبہ وڈا پولینڈ
  • پودلاسکی اوستانی

Beliebte Reiseziele in Polen

Ein guter Reisender hat keine festen Pläne und ist nicht erpicht darauf anzukommen.  

Flucht zu einem zufälligen Ort

NeuseelandFrankreich
SüdasienWallis, Schweiz
Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Die Daten © OpenStreetMap-Mitwirkende und verfügbar unter der Lizenz Open Database. Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 verfügbar, ohne Fotos, der Routenplaner und die Karte. Basierend auf der Seite Podlachien. Sehen Sie die Beiträge zu dieser Seite. Foto: Sicherlich, CC BY 3.0.