Rangiroa

Rangiroa ist das größte Atoll des in . Rangiroa wird wegen der Klarheit und Weite der Lagune auch Ra'iroa genannt.
Foto: NASA, Public domain.

Rangiroa

Breitengrad
-15,1208° oder 15° 7' 14,8" Süd
Längengrad
-147,5773° oder 147° 34' 38,4" West
Bevölkerung
2570
IATA-Flughafencode
RGI
Open­Street­Map ID
way 139157465
Geo­Names ID
4033737
Lassen Sie uns OpenStreetMap verbessern.

Auch bekannt als

  • Aserbeidschanisch: Rangiroa
  • Bulgarisch: Рангироа
  • Cebuano: Atoll Rangiroa
  • Chinesisch: 伦吉拉环礁
  • Chinesisch: 倫吉拉環礁
  • Chinesisch: 朗伊罗阿环礁
  • Dänisch: Rangiroa
  • Englisch: Dean's Island
  • Englisch: Deans Island
  • Englisch: Rahiroa Island
  • Englisch: Rangiroa
  • Englisch: Rangiroa Atoll
  • Esperanto: Rangiroa
  • Finnisch: Rangiroa
  • Französisch: Atoll Rangiroa
  • Französisch: Rairoa
  • Französisch: Rangiroa
  • Galicisch: Atol Rangiroa
  • Galicisch: Rangiroa
  • Italienisch: Rangiroa
  • Japanisch: ランギロア島
  • Japanisch: ランギロア環礁
  • Katalanisch: Rangiroa
  • Koreanisch: 랑이로아 환초
  • Litauisch: Rangiroa
  • Litauisch: Rangiroa komuna
  • Niederländisch: Rangiroa
  • Norwegisch: Rangiroa
  • Norwegisch Bokmål: Rangiroa
  • Polnisch: Rangiroa
  • Portugiesisch: Rangiroa
  • Russisch: Рангироа
  • Schwedisch: Rangiroa
  • Slowakisch: Rangiroa
  • Spanisch: Ragiroa
  • Spanisch: Rangiroa
  • Sranantongo: Rangiroa
  • Swahili: Rangiroa
  • Tahitisch: Rangiroa
  • Tschechisch: Rangiroa
  • Ukrainisch: Рангіроа
  • Ungarisch: Rangiroa
  • Goede Verwachting
  • Hyades
  • Nairsa
  • Rahiroa
  • Vliegen
  • Île Deans
  • Île Vlieghen

Andere Orte namens Rangiroa

In der Nähe

Ortschaften

Wahrzeichen

Beliebte Reiseziele in Tuamotu-Archipel

Die wirkliche Entdeckungsreise besteht nicht darin, neue Landschaften zu erforschen, sondern darin, altes mit neuen Augen zu sehen.  

Flucht zu einem zufälligen Ort

GriechenlandJapan
Turks- und CaicosinselnIndonesien
Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Die Daten © OpenStreetMap-Mitwirkende und verfügbar unter der Lizenz Open Database. Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 verfügbar, ohne Fotos, der Routenplaner und die Karte. Basierend auf der Seite Rangiroa. Sehen Sie die Beiträge zu dieser Seite. Foto: DANIEL JULIE, CC BY 2.0.