Südasien

Südasien ist ein Teil des und wird im Nordwesten, Norden und Nordosten durch Gebirge vom übrigen Asien abgetrennt. Der Raum wird bis heute, obwohl der Begriff teilweise als veraltet und kolonial-historisch besetzt gilt, auch als Vorderindien bezeichnet, es bestehen weitreichende Überlappungen zwischen den Begriffen Mittlerer Osten und Südasien.

Beliebte Reiseziele

ist das größte Land in Südasien und nach das bevölkerungsmäßig zweitgrößte Land der Welt. Foto: Wikimedia, CC0.

liegt in Südasien. Angrenzende Länder sind der und im Westen, im Norden und im Osten. Foto: Wikimedia, CC BY-SA 3.0.

umfasst sechs Bundesstaaten und -territorien. Foto: Inkey, CC BY-SA 3.0.

liegt in Südasien. In Europa bekannt ist das Land, dessen Außengrenze fast nur mit… Foto: Wikimedia, Public domain.

Bestimmungsorte

, bis 1972 Ceylon, ist ein im , 237 km östlich der Südspitze des , und zählt 21,7 Millionen Einwohner. Foto: A.Savin, FAL.

liegt in . Das Land grenzt im Süden an und im Norden an . Foto: Laxman Thapa, CC BY-SA 2.0.

ist ein Binnenstaat im Himalaya in . Er grenzt im Norden an und im Süden an . Foto: Donvikro, CC BY-SA 3.0.

Die sind ein im südwestlich von . Foto: Wikimedia, CC0.

Südasien

Auch bekannt als

Wohin du auch gehst, geh mit deinem ganzen Herzen.  

Beliebte Reiseziele in Asien

Mapcarta
Die freie Karte
Deine Welt ist
ohne Grenzen

Flucht zu einem zufälligen Ort

Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 verfügbar, ohne Fotos, der Routenplaner und die Karte. Basierend auf der Seite Südasien. Sehen Sie die Beiträge zu dieser Seite. Foto: Simon-and-you, CC BY 3.0.